Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Star Wars: Episode 1 - Die dunkle Bedrohung
  4. News
  5. Die erfolgreichsten Filme aller Zeiten

Die erfolgreichsten Filme aller Zeiten

Die erfolgreichsten Filme aller Zeiten

„Skyfall“, „The Dark Knight“ oder „Marvel’s The Avengers“ - nur drei der erfolgreichsten Filmen aller Zeiten. CINEFACTS präsentiert euch die Blockbuster-Milliardäre.

Was haben „Avatar“, „Harry Potter“ und „The Dark Knight“ gemeinsam? Sie gehören zum elitären Kreis der Filme, die es geschafft haben, an den weltweiten Kinokassen die magische Umsatzgrenze von einer Milliarde Dollar zu durchbrechen. Dieses Kunststück gelang bisher nur wenigen Filmen.

Die neuesten Mitglieder im Club der Milliardäre sind Disneys „Die Eiskönigin - Völlig unverfroren“, Shane Blacks „Iron Man 3“, Peter Jacksons „Der Hobbit: Eine unerwartete Reise“ und „Transformers: Ära des Untergangs“ von Michael Bay. Sie befinden sich in guter Gesellschaft von Filmen, die jedem Kinofan das Herz höher schlagen lassen.

CINEFACTS stellt die Blockbuster-Milliardäre vor.

Platz 19:The Dark Knight (2008)

Den Anfang macht Batman alias Bruce Wayne, der das organisierte Verbrechen in Gotham endgültig zu zerschlagen versucht. Doch mit dem Joker stellt sich ihm ein schier unüberwindlicher Gegner in den Weg, der Gotham in ein Chaos aus Gewalt und Anarchie stürzt.

Aktuelles Gesamteinspiel: 1.0046 Milliarden US-Dollar

Platz 18:Der Hobbit - Eine unerwartete Reise (2012)

Der Hobbit Bilbo Beutlin begibt sich zusammen mit 13 Zwergen auf eine abenteuerliche Reise durch Mittelerde. Zusammen mit dem Zauberer Gandalf wollen sie die alte Zwergenfestung zurückerobern, aus der sie einst der furchtbare Drache Smaug vertrieb.

Aktuelles Gesamteinspiel: 1.0170 Milliarden US-Dollar

Platz 17:Alice im Wunderland (2010)

Tim Burtons Adaption des weltberühmten Fantasy-Romans von Lewis Carroll: Die 19-jährige Alice gelangt durch Zufall in eine zauberhafte Welt, deren Bewohner unter einer gehässigen und launischen Herrscherin leiden. Alice schreitet zur Tat, um ihren kuriosen neuen Freunden zu helfen.

Aktuelles Gesamteinspiel: 1.0255 Milliarden US-Dollar

Platz 16:Star Wars: Episode I - Die dunkle Bedrohung (1999)

Die Vorgeschichte zu George Lucas‘ weltberühmter Star-Wars-Trilogie: Die Mitglieder der Handelsföderation haben den friedlichen Planeten unter der Herrschaft von Prinzessin Amidala besetzt. Zusammen mit den Jedi-Rittern Qui-Gon Jinn und Obi-Wan Kenobi will Amidala ihr Volk retten. Dabei lernen sie den neunjährigen Anakin Skywalker kennen, der das Schicksal der Galaxis entscheidend beeinflussen soll.

Aktuelles Gesamteinspiel: 1.0270 Milliarden US-Dollar

Platz 15:Jurassic Park (1993)

Steven Spielbergs „Jurassic Park“ wurde 20 Jahre nach seiner Kinopremiere in 3D umgewandelt und konnte im Jahr 2013 bei seiner Wiederaufführung an den Kinokassen weltweit noch einmal kräftig zulegen und schaffte diesmal den Sprung in die Top 15 der erfolgreichsten Filme aller Zeiten.

Aktuelles Gesamteinspiel: 1.0292 Milliarden US-Dollar

Platz 14:Pirates of the Caribbean: Fremde Gezeiten (2011)

Die attraktive Piratenbraut Angelica lockt ihren ehemaligen Liebhaber Jack Sparrow auf ihr Boot. Denn nur Sparrow weiß, wo die Quelle der ewigen Jugend zu finden ist, die Angelica und der berüchtigte Pirat Blackbeard unbedingt zuerst erreichen wollen. Denn auch England und Spanien haben Schiffe zur Insel mit der Quelle ausgesandt.

Aktuelles Gesamteinspiel: 1.0457 Milliarden US-Dollar

Platz 13:Toy Story 3 (2010)

In ihrem dritten Leinwandabenteuer geraten Spielzeug-Cowboy Woody und seine Freunde unerwartet in einer Kindertagesstätte, die von einem verbitterten Teddybär wie ein Gefängnis geleitet wird. Und so fassen die Toys einen ausgeklügelten Ausbruchsplan.

Aktuelles Gesamteinspiel: 1.0632 Milliarden US-Dollar

Platz 12:Pirates of the Caribbean - Fluch der Karibik 2 (2006)

Das Paar Elizabeth und Will kann einer Todesstrafe nur entgehen, wenn es seinem Piratenfreund Sparrow einen Zauberkompass stiehlt. Jener weist den Weg zu einem Objekt, das Davy Jones, den Captain eines legendären Geisterschiffs, kontrollieren kann. Sowohl Davy Jones als auch Jack Sparrow haben aber ganz eigene Pläne mit dem Kompass.

Aktuelles Gesamteinspiel: 1.0662 Milliarden US-Dollar

Platz 11:Transformers: Ära des Untergangs (2014)

Im vierten „Transformers“-Film hat Mark Wahlberg die Hauptrolle von Shia LaBeouf übernommen. Im Mittelpunkt stehen aber nach wie vor die riesigen Maschinen. Die Regierung jagt die Roboter mittlerweile, egal ob sie gut oder böse sind. Dahinter steckt jedoch eine Verschwörung, die für Autobots und Menschheit fatale Folgen haben könnte. Mittendrin im Chaos: der von Wahlberg gespielte Cade Yaeger, der durch Zufall die Bekanntschaft des Robo-Anführers Optimus Prime gemacht hat.

Aktuelles Gesamteinspiel: 1.0778 Milliarden US-Dollar

Platz 10:The Dark Knight Rises (2012)

Acht Jahre nach seinem Kampf gegen den Joker wird der verbitterte Milliardär Bruce Wayne erneut gezwungen, seine Batman-Kluft anzulegen: Der ebenso grausame wie listenreiche Bane überzieht Gotham mit nie gekanntem Terror.

Aktuelles Gesamteinspiel: 1.0844 Milliarden US-Dollar

Platz 9:James Bond 007: Skyfall (2012)

Nach einem Bombenanschlag auf das MI-6-Hauptquartier wird James Bond ausgeschickt, um die Hintermänner dingfest zu machen. 007 findet heraus, dass ein ehemaliger MI-6-Agent mit allen Mitteln versucht, Bonds Chefin M zu töten. Und er scheint Bond und dem MI-6 immer einen Schritt voraus zu sein …

Aktuelles Gesamteinspiel: 1.1086 Milliarden US-Dollar

Platz 8:Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs (2003)

Während Frodo, Sam und Gollum sich dem Schicksalsberg nähern, um den Ring für immer zu zerstören, versucht Gandalf zusammen mit dem Königreich Gondor, den dunklen Herrscher Sauron von den Ringträgern abzulenken. Vor den Toren von Gondors Hauptstadt kommt es zur finalen Schacht um die Zukunft Mittelerdes.

Aktuelles Gesamteinspiel: 1.1199 Milliarden US-Dollar

Platz 7:Transformers 3 (2011)

Auf der dunklen Seite des Mondes stoßen Astronauten in den 60er Jahren auf das Wrack eines Raumschiffs… 40 Jahre später wird ein bislang unentdeckter Transformer an Bord des Raumschiffs reaktiviert und entfacht auf der Erde den erbitterten Krieg zwischen den Autobots und den Decepticons aufs Neue.

Aktuelles Gesamteinspiel: 1.1238 Milliarden US-Dollar

Platz 6:Iron Man 3 (2013)

Er ist exzentrisch, genial, scharfzüngig - doch nicht unbesiegbar. Das muss Tony Stark alias Iron Man (Robert Downey Jr.) erkennen, als er sich einem Gegner gegenübersieht, der keine Grenzen kennt. Nachdem dieser ihm all das, was Stark am Herzen liegt, genommen hat, begibt sich der geschlagene Held auf die leidvolle Suche den zu finden, der dafür verantwortlich ist - eine Reise, die seinen Mut und seine Standhaftigkeit auf eine harte Probe stellen wird. Mit dem Rücken zur Wand kann sich Stark auf seiner Mission nur noch auf seine eigenen Instrumente, seinen Scharfsinn und seine Instinkte verlassen um jene zu schützen, die ihm am wichtigsten sind. Während er sich langsam wieder zu alter Form zurückkämpft, findet Stark die Antwort auf die Frage, die ihn insgeheim schon lange verfolgt: Macht der Mann den Anzug oder macht der Anzug den Mann?

Aktuelles Gesamteinspiel: 1.2154 Milliarden US-Dollar

Platz 5:Die Eiskönigin - Völlig unverfroren (2013)

Disneys 3D-Animationsabenteuer basiert lose auf dem beliebten Märchen „Die Schneekönigin“ von Hans Christian Andersen und handelt von der furchtlosen Königstochter Anna, die sich - begleitet von dem schroffen Naturburschen Kristoff und seinem treuen Rentier Sven – auf eine abenteuerliche Reise begibt, um ihre Schwester Elsa zu finden, deren eisige Kräfte das Königreich Arendelle im ewigen Winter gefangen halten. In einem spannenden Rennen um die Rettung des Königreichs ringen Anna und Kristoff nicht nur mit den Naturelementen, sie begegnen auch mystischen Trollen und dem urkomischen Schneemann Olaf, der zu einem unverzichtbaren Begleiter auf ihrer Reise wird.

Aktuelles Gesamteinspiel: 1.2742 Milliarden US-Dollar

Platz 4:Harry Potter und die Heiligtümer des Todes, Teil 2 (2011)

Im letzten Kapitel der Harry-Potter-Saga kommt es zur entscheidenden Konfrontation zwischen den Zauberlehrling und seinem Erzfeind, dem finsteren Voldemort. Der greift mit seinen Todessern Harrys Schule Hogwarts an, doch nicht nur Harry, sondern auch alle seine Freunde stellen sich Voldemort in den Weg …

Aktuelles Gesamteinspiel: 1.3415 Milliarden US-Dollar

Platz 3:Marvel’s The Avengers (2012)

Von Asgard aus versucht der finstere Gott Loki die Erde zu unterwerfen. Um ihn aufzuhalten, schließen sich die Superhelden Iron Man, Thor, Black Widow, Captain America, Black Widow und Hulk für eine konzertierte Rettungsaktion zu den „Avengers“ zusammen. In den Straßen von Los Angeles kommt es zum Stelldichein der Superlative.

Aktuelles Gesamteinspiel: 1.5186 Milliarden US-Dollar

Platz 2:Titanic (1997)

1912 bricht die Titanic, das seiner Zeit größte und luxuriöseste Passagierschiff der Welt, zu seiner Jungfernfahrt von England nach New York auf. Mit an Bord ist die junge Rose, die einen reichen Banker heiraten soll. Sie verliebt sich allerdings in den armen Jack aus der dritten Klasse. Als die Titanic einen Eisberg rammt und sinkt, müssen die jungen Liebenden um ihr Überleben kämpfen.

Aktuelles Gesamteinspiel: 2.1868 Milliarden US-Dollar

Platz 1:Avatar - Aufbruch nach Pandora (2009)

Im Jahr 2154 wird ein querschnittsgelähmte Ex-Marine auf den Mond Pandora geschickt: Mithilfe künstlich hergestellter, sogenannter per Gedankenübertragung steuerbarer Avatare, kann er die Gestalt der Ureinwohner annehmen. Auf diese Weise soll er sie davon überzeugen, sich nicht dem Rohstoff-Abbau auf ihrem Planeten zu widersetzen. Doch die Dinge entwickeln sich ganz anders als geplant.

Aktuelles Gesamteinspiel: 2.7880 Milliarden US-Dollar