Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Star Wars: Das Erwachen der Macht
  4. News
  5. Im Stile von „Scary Movie“: „Star Wars“ wird durch den Kakao gezogen

Im Stile von „Scary Movie“: „Star Wars“ wird durch den Kakao gezogen

Author: Marek BangMarek Bang |

Star Wars: Das Erwachen der Macht Poster
© 20th Century Fox / Disney

Könnt ihr euch noch an die Horror-Film-Parodie „Scary Movie“ erinnern? Oder an Klamotten wie „Date Movie“, „Epic Movie“ oder „Disaster Movie“ ? Fandet ihr diese Art von Filmen lustig? Wenn ja, dann haben Jason Friedberg und Aaron Seltzer einen ganz besonderen Leckerbissen für euch vorbereitet. Falls nicht, dann dürft ihr euch jetzt so richtig schön ärgern.

Mit „Rogue One: A Star Wars Story“ beweist das altehrwürdige Sternenkrieger-Franchise, dass auch galaktische Leckerbissen außerhalb der Hauptreihe einem Massenpublikum gut schmecken. Entsprechend gespannt sind wir alle auf den nächsten regulären Film der Reihe, der uns pünktlich zum diesjährigen Weihnachtsfest erreichen wird. Doch das ist noch nicht alles, denn die einschlägig bekannten Filmemacher Jason Friedberg und Aaron Seltzer wollen auch etwas vom Kuchen abhaben und haben eine ganz eigene Vorstellung davon, wie ein „Star Wars“-Film ausschauen sollte.

Alle lachen über diesen „Star Wars“-Fehler – dabei ist es gar keiner!

 

„Star Worlds: Episode XXXIVE=MC2: The Force Awakens The Last Jedi Who Went Rogue“ nimmt altehrwürdiges Franchise auf’s Korn

Wenn schon der Titel Programm ist, dann wissen wir, auf welchem Niveau wir uns bei der nun angekündigten „Star Wars“-Parodie bewegen. Die Macher von Filmen wie  „Scary Movie“ werden an ihrem Konzept, ein filmisches Vorbild in einer lauten Klamotte komplett zu zerpflücken, festhalten und knöpfen sich als nächstes Darth Vader und Co vor. Wie die Kollegen der Variety erfahren haben, läuft die Vorproduktion bereits auf Hochtouren. Wir gehen also davon aus, die Parodie spätestens im kommenden Jahr im Kino oder auf DVD und Blu-ray zu Gesicht zu bekommen. Was die Story angeht, so glauben wir, dass einfach alle ikonischen Versatzstücke der Reihe aneinandergeklatscht und verballhornert werden. Wir fürchten allerdings, dass uns nicht wirklich zum Lachen zumute sein wird.

Die schockierende Wahrheit über „Star Wars“ & George Lucas

 

News und Stories