Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Star Trek - Voyager 1.08: Jetrel/Learning Curve

Star Trek - Voyager 1.08: Jetrel/Learning Curve

Filmhandlung und Hintergrund

Wie schon in den früheren Star Trek Serien versuchen auch die Produzenten der Voyager-Serie historische Begebenheiten in neuem Kontext aufzuarbeiten. Hiroshima und die Frage der Verantwortung der Wissenschaft bieten den Hintergrund für die etwas akademisch geratene „Jetrel“-Folge. Brillant dagegen „Erfahrungswerte“, der mit heftigem Augenzwinkern die Ausbildungssequenzen aus „Full Metal Jacket“ u. ä. aufs Korn nimmt...

I. Jetrel: Die Voyager trifft auf das Raumschiff von Dr. Jetrel, einem Wissenschaftler, der 25 Jahre zuvor eine Waffe entwickelte, die das Leben von einer Viertelmillion Thalaxianer zerstörte. Nun übt er sich in Wiedergutmachung. II. Erfahrungswerte: Die biomechanischen Gel-Packs der Voyager erkranken an einer Virusinfektion und stellen den Doctor vor große Probleme. Währenddessen beginnt Tuvoc mit der schwierigen Ausbildung der Maquis-Crewmen.

Ein fremdes Shuttle ruft die USS Voyager, und Neelix muß erfahren, daß die wenigen Überlebenden seiner Art an einer Blutkrankheit leiden. Die Voyager gerät in ernsthafte Gefahr.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Wie schon in den früheren Star Trek Serien versuchen auch die Produzenten der Voyager-Serie historische Begebenheiten in neuem Kontext aufzuarbeiten. Hiroshima und die Frage der Verantwortung der Wissenschaft bieten den Hintergrund für die etwas akademisch geratene „Jetrel“-Folge. Brillant dagegen „Erfahrungswerte“, der mit heftigem Augenzwinkern die Ausbildungssequenzen aus „Full Metal Jacket“ u. ä. aufs Korn nimmt.
    Mehr anzeigen