Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Spuren des Bösen: Schuld

Spuren des Bösen: Schuld

Filmhandlung und Hintergrund

Mit Film Nummer neun zieht das konegeniale Kreativduo Ambrosch/Prochaska den Schlussstrich unter die formidable Krimireihe, die auch bildsprachlich eine Sonderstellung einnimmt. In Anlehnung an den vorherigen Film überkommt einen schon jetzt große Sehnsucht nach Heino Ferchs wortkargem Kriminalpsychologen Brock und dem Wiener Schmäh, wie ihn Gerhard Liebmann als Taxler Tauber und Gerda Drabek als Haushälterin Anni...

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Mit Film Nummer neun zieht das konegeniale Kreativduo Ambrosch/Prochaska den Schlussstrich unter die formidable Krimireihe, die auch bildsprachlich eine Sonderstellung einnimmt. In Anlehnung an den vorherigen Film überkommt einen schon jetzt große Sehnsucht nach Heino Ferchs wortkargem Kriminalpsychologen Brock und dem Wiener Schmäh, wie ihn Gerhard Liebmann als Taxler Tauber und Gerda Drabek als Haushälterin Anni verkörpern. Die bis ins Detail durchdachten Geschichten mit starken Horizontalen kommen nun zum Grande Finale, großes Drama und atemraubender Showdown inklusive. Ein würdiger Abschluss. Servas, baba. fra.
    Mehr anzeigen