Spieglein Spieglein - Die wirklich wahre Geschichte von Schneewittchen Poster

Tarsem Singhs "Snow White" wird besetzt

Ehemalige BEM-Accounts  

Für die geplante düstere Märchenverfilmung „Snow White“ konnten nun die Hauptrollen besetzt werden. Unter der Regie von Tarsem Singh werden Lily Collins als Schneewittchen, Armie Hammer als Prinz Andrew Alcott, Julia Roberts in der bereits bestätigten Rolle als Böse Königin und Nathan Lane als ihr Diener Brighton zu sehen sein.

In weiteren Rollen sind Mare Winningham als Baker Margaret und Michael Lerner als Baron mit an Bord, die sieben Zwerge werden von Mark Povinelli, Jordan Prentice, Danny Woodburn, Sebastian Saraceno, Ronald Lee Clark, Martin Klebba und Joey Gnoffo dargestellt.

Die geplante 3D-Produktion basiert auf dem klassischen Märchen Schneewittchen und handelt von einer jungen und schönen Prinzessin, die vor der bösen Königin flüchten muss und von den sieben Zwergen aufgenommen wird. Erst ein Prinz kann sie schließlich vor der tödlichen Bedrohung durch die König retten.

 

Relativity Media kündigt „Snow White für den 16. März 2012 in die US-Kinos an und wird damit noch vor Universal Pictures „Snow White and the Huntsman“ mit Kristen Stewart in die US-amerikanischen Kinos gezeigt. In den deutschen Kinos ist „Snow White and the Huntsman“ bereits für den 31. Mai 2012 angekündigt, jedoch ist ein Kinostart für Tarsem Singhs „Snow White“ noch nicht bekannt.

News und Stories

Kommentare