„Das hat einfach keine Klasse…“

Als John Cleese noch "Q" war, hatte James Bond noch Humor… Bild: Fox

Als „Monty Python„-Star erkennt John Cleese guten britischen Humor, wenn er ihn sieht. Doch in den letzten „James Bond„-Filmen, deren Markenzeichen einst Jokes waren, so trocken wie ein 007-Martini, gab es davon eben nichts mehr zu sehen, beklagt Cleese:

„Ich habe ja in zwei James Bond-Filmen mitgespielt, aber dann haben sie entschieden, dass sie den Stil der ‚Bourne‘-Filme kopieren wollen, mit deren hartem Realismus und komplett ohne Humor“, ereifert sich der Schauspieler, der in der Rolle von Technik-Tüftler Q für „Skyfall“ durch Ben Whishaw ersetzt wurde.

Cleese kennt auch die Gründe für die Neuausrichtung: „Das große Geld kam aus Asien, von den Philippinen, aus Vietnam und Indonesien. Dort gehen die Leute in einen Bond-Film, weil sie die Action-Sequenzen sehen wollen, die deswegen meiner Meinung nach viel zu lang gezogen werden und das ist eine große Schwäche! Das Publikum in Asien geht nicht wegen subtilem britischen Humor ins Kino oder wegen hintergründigen Gags, die echte Klasse haben…“

Was ist wichtiger bei 007: Action oder Humor?

Bilderstrecke starten(71 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Spectre

Mit dieser Argumentation dürfte sich der 74-jährige Komiker keine Freunde unter den asiatischen Kinofans machen. Doch mit seiner Kritik, dass die James-Bond-Filme ihren einzigartigen Charme eingebüßt haben, ist Cleese nicht alleine. Den Vergleich zur Bourne-Reihe haben schon viele gezogen, je nach persönlichen Vorlieben als Kompliment oder Kritik.

So oder so hat jede Zeit immer ihren passenden Bond gehabt. Daniel Craig interpretiert die Rolle sicher härter und dramatischer als seine Vorgänger, die ihm vielleicht in Sachen Witz und Ironie etwas voraus hatten.

Ob sich die Macher um Mastermind Barbara Broccoli und Regisseur Sam Mendes die Kritik von John Cleese dennoch zu Herzen nehmen, das gibt’s ab 29. Oktober 2015 zu erleben, wenn das 24. Bond-Abenteuer ins Kino kommt.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare