Spacecop L. A. 1991

  

Filmhandlung und Hintergrund

Nach „Terminator“ und „Aliens“ produzierte Gale Anne Hurd diesen phantasievollen Science-Fiction-Thriller mit Graham Baker („Omen III“) als Regisseur. Von der Story her bewegt sich der packende Film in den Bahnen eines anspruchsvollen Krimis, doch bringt der Konflikt des verbitterten Polizisten (James Caan aus „Der Pate“) mit seinem außerirdischen Partner stets neue, oft humorvolle Aspekte. Bei aller temporeicher Action...

Im Jahre 1991 haben sich außerirdische Flüchtlinge, die „Newcomer“, die den Menschen bis auf die Kopfform ähneln, in Kalifornien niedergelasen und in die Gesellschaft weitgehend integriert. Um die Mörder seines Partners zu finden, arbeitet der abgebrühte Cop Sykes mit dem Newcomer Sam zusammen, obwohl er nicht viel für diese Rasse übrig hat. Das ungleiche Paar kommt einem außerirdischen Drogenhändlerring auf die Spur, der mit Mord und Terror regiert. Es gelingt ihnen, die Labors der Gangster zu zerstören und Sykes kann deren Chef stellen, der dabei eine Überdosis der Droge nimmt. Dadurch jedoch mutiert er zu einem mordgierigen Monster und will Sykes gerade umbringen, als Sam in letzter Sekunde eingreift und seinem neuen Partner das Leben rettet.

Spannender Science-Fiction-Film um Außerirdische, die für eine Terrorwelle verantwortlich gemacht werden.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

4,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(1)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Nach „Terminator“ und „Aliens“ produzierte Gale Anne Hurd diesen phantasievollen Science-Fiction-Thriller mit Graham Baker („Omen III“) als Regisseur. Von der Story her bewegt sich der packende Film in den Bahnen eines anspruchsvollen Krimis, doch bringt der Konflikt des verbitterten Polizisten (James Caan aus „Der Pate“) mit seinem außerirdischen Partner stets neue, oft humorvolle Aspekte. Bei aller temporeicher Action, die von Autoverfolgungsjagden bis zum Schlußkampf über dem offenen Meer reicht, trägt „Alien Nation“ zudem eine sympathische Botschaft gegen Fremdenhaß mit sich. Spitzenumsätze möglich.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Spacecop L. A. 1991