Somewhere - Alle News und Stories

  • Fakten und Hintergründe zum Film "Somewhere"

    Mehr zum Film? Wir haben die wichtigsten Hintergründe und Fakten für Dich gesammelt: detaillierte Inhaltsangaben, Wissenswertes über die Entstehung des Films, ausführliche Produktionsnotizen. Klick rein!

  • Emma Watson raubt Juwelen bei Paris Hilton und Megan Fox

    "Harry Potter" Schönheit Emma Watson spielt im Thriller "The Bling Bling" von Sofia Coppola eine Juwelen-Diebin, die 2009 bei mehreren Hollywood-Promis einbrach.

  • Sofia Coppola schickt Emma Watson auf Raubzüge

    Emma Watsons Karriere als Zauberstab schwingende Junior-Magierin Hermine Granger ist zusammen mit den Harry Potter-Verfilmungen zu Ende gegangen. Jetzt beginnt die britische Darstellerin sich als ernsthafte Künstlerin zu etablieren, wobei ihr die Rolle in Guillermo Del Toros neuer Fassung von Die Schöne und das Biest sicherlich helfen wird. Nun hat der Jungstar eine weitere interessante Rolle ergattert und wird in Sofia...

  • Universal: Blu-ray-Neuheiten im April 2011

    Universal Pictures hat ihre Blu-ray-Neuheiten für den April 2011 bekannt gegeben. Darunter befinden sich zwei aktuelle Kinoproduktionen. Am 14. April 2011 kommt die Dramedy „Somewhere“ in den Handel. Der Film von Sofia Coppola dreht sich um einen Filmstar, dessen luxuriöses Leben gleichzeitig auch langweilig und abwechslungsarm ist. Als er sich längere Zeit um seine 11-jährige Tochter kümmern muss, findet er...

  • Universal: DVD-Neuheiten im April 2011

    Universal Pictures hat ihre DVD-Neuheiten für den April 2011 bekannt gegeben. Darunter befinden sich zwei aktuelle Kinoproduktionen. Am 14. April 2011 kommt die Dramedy „Somewhere“ in den Handel. Der Film von Sofia Coppola dreht sich um einen Filmstar, dessen luxuriöses Leben gleichzeitig auch langweilig und abwechslungsarm ist. Als er sich längere Zeit um seine 11-jährige Tochter kümmern muss, findet er durch ihre...

  • Nicholson & Dorff: Komisches Duo infernale?

    Hollywood-Legende Jack Nicholson hat sich in jüngster Zeit eher in Filmkomödien als in Produktionen aus dem Charakterfach das täglich Brot verdient, was man von Stephen Dorff nicht gerade behaupten kann. Letzteren sah man zumeist als Widerling, Schurken oder zuletzt als sinnsuchenden Schauspieler zweiter Klasse in Sofia Coppolas Somewhere. Nun aber will der als Bad Boy verschriene Darsteller verstärkt ins Produktions-...

  • Tarantino der Vetternwirtschaft beschuldigt

    Jury-Präsident Quentin Tarantino soll bei der Preisverleihung des Filmfestivals in Venedig seine Freunde bevorzugt haben.

  • Sofia Coppola gewinnt Venedig

    Sofia Coppola ist die neue Königin des Lido: Für "Somewhere" - ihre erste Regiearbeit seit 2006 - wurde sie mit dem Goldenen Löwen ausgezeichnet.

  • Goldener Löwe für Sofia Coppolas "Somewhere"

    Die 67. Internationalen Filmfestspiele von Venedig haben am Wochenende feierlich die diesjährigen Gewinner bekannt gegeben. Der Goldene Löwe als Hauptpreis des renommierten Festivals geht in diesem Jahr an die junge Regisseurin Sofia Coppola für ihren Film „Somewhere“.Insgesamt konkurrierten 24 Filmproduktionen aus 17 Ländern um die begehrte Auszeichnung. Den Silbernen Löwe für die Beste Regie erhielt Álex de la...

  • Thriller "Black Swan" eröffnet Filmfestspiele von Venedig

    Das diesjährige Internationale Filmfestspiel von Venedig wurde gestern mit dem Psychothriller “Black Swan” von Darren Aronofsky eröffnet, der gleichzeitig im Wettbewerb um den begehrten Goldenen Löwen ins Rennen geht. Als Abschlussfilm wird der amerikanische Film “The Tempest” von Julie Taymor gezeigt.Insgesamt bewerben sich 24 Filmproduktionen um die renommierte Filmauszeichnung, dazu gehört der deutsche Beitrag...

  • Von Natalie Portman bis Sofia Coppola: Die Highlights der Filmfestspiele in Venedig

    Ballett-Mystery mit Portman, Coppolas "Lost in Translation"-Nachfolger: Venedig bietet vom 1. bis 11.9. Starpower und Filmkunst vom Feinsten!

  • Sofia Coppola zieht ins Hotel

    Die Coppolas sind nicht unterzukriegen. Francis Ford Coppola gibt seiner Immigrationsgeschichte Tetro den letzten Schliff, während Sofia (Marie Antoinette) ab Juni ins bekannte Hotel Chateau Marmont in Los Angeles zieht. Es ist der Schauplatz ihres vierten Regieprojekts. Das romantische Drama Somewhere handelt von einem rebellischen, im Marmont wohnhaften Schauspieler (Stephen Dorff), der sein Leben neu ordnen muss...

  • Neuer Hotelfilm von Sofia Coppola: "Somewhere"

    Regisseurin Sofia Coppola wurde 2003 mit dem in einem Hotel in Tokio angesiedelten “Lost in Translation” berühmt. Jetzt wird sie erneut einen Film drehen, der in einem Hotel spielt, diesmal im Chateau Marmont in Hollywood. “Somewhere” von Focus Features ist als Drama und Komödie zugleich konzipiert und stammt aus der Feder von Sofia Coppola, die mit ihrem Bruder Roman und ihrem Vater Francis Ford auch produziert. Die...