Filmhandlung und Hintergrund

Gelungene Rückkehr nach gelungenem Einstand vor einem Jahr. Allein schon, dass die Krimireihe die wunderbare Anna-Maria Mühe als schmallippige, aber umso taffere LKA-Ermittlerin für das Lieblingsgenre des deutschen Fernsehzuschauers gewinnen konnte, ist ein Verdienst. Der neue Fall, der in die DDR-Vergangenheit reicht, ist weniger komplex als die Auftaktfolgen. Dennoch kommt es erneut zu einer geschickten, nicht bemüht...

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

So werten die User ø 0,0
5
 
Stimmen
4
 
Stimmen
3
 
Stimmen
2
 
Stimmen
1
 
Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimme)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

    Kritikerrezensionen

    • Gelungene Rückkehr nach gelungenem Einstand vor einem Jahr. Allein schon, dass die Krimireihe die wunderbare Anna-Maria Mühe als schmallippige, aber umso taffere LKA-Ermittlerin für das Lieblingsgenre des deutschen Fernsehzuschauers gewinnen konnte, ist ein Verdienst. Der neue Fall, der in die DDR-Vergangenheit reicht, ist weniger komplex als die Auftaktfolgen. Dennoch kommt es erneut zu einer geschickten, nicht bemüht wirkenden Verquickung mit Nora Weiss‘ Familienleben. Ein straighter, stimmungsvoller Krimi. FRA.

    Kommentare