1. Kino.de
  2. Filme
  3. SOKO 5113: Die Akte Göttmann

SOKO 5113: Die Akte Göttmann

  

Filmhandlung und Hintergrund

90-minütiges Special zum Abschied von Wilfried Klaus als Darsteller des Kommissars Horst Schickl.

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu SOKO 5113: Die Akte Göttmann

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

4,7
3 Bewertungen
5Sterne
 
(2)
4Sterne
 
(1)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

News und Stories

  • ZDF "SOKO 5113"-Special für Horst Schickls Abschied

    Mit einem 90-minütigen Special „SOKO 5113: Die Akte Göttmann“, am Sonntag, 23. März 2008 um 20.15 Uhr, nimmt Schauspieler Wilfried Klaus nach mehr als 30 Jahren in der Rolle des Hauptkommissars Horst Schickl seinen Abschied. Wilfried Klaus zählte vom Sendestart 1978 an zum Team der erfolgreichen ZDF-Krimiserie. In der Folge „Die Akte Göttmann“ erschüttert ein schauriger Fund das „SOKO 5113“-Team, als die Krankenschwester...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare