So finster die Nacht

  • Fakten und Hintergründe zum Film "So finster die Nacht"

    Mehr zum Film? Wir haben die wichtigsten Hintergründe und Fakten für Dich gesammelt: detaillierte Inhaltsangaben, Wissenswertes über die Entstehung des Films, ausführliche Produktionsnotizen. Klick rein!

    Kino.de Redaktion  
  • Stephen Kings Lieblingsfilme 2010

    Stephen Kings Lieblingsfilme 2010

    Jedes Jahr veröffentlicht Horrorkönig Stephen King seine Kino-Top-Ten. 2010 sind irre Stunts, das 'Network' und natürlich exqusite Gänsehaut darin.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • WDR: Horrorfilm "So finster die Nacht" im Free-TV

    Der WRD strahlt am Donnerstag, 25. November 2010 um 23.15 Uhr, die Free-TV-Premiere des schwedischen Films „So finster die Nacht“ aus.Der Horrorfilm dreht sich um den zwölfjährigen Einzelgänger Oskar, der von seinen stärkeren Klassenkameraden eingeschüchtert und schikaniert wird. Erst die Freundschaft mit der gleichaltrigen Eli gibt ihm neuen Mut. Doch Eli umgibt ein seltsames Geheimnnis. In den einzelnen Rollen...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Bis(s) in alle Ewigkeit

    Bis(s) in alle Ewigkeit

    "Twilight" bildet aktuell den Gipfel der Vampirverehrung. Wie hat sich das einstige Monster eigentlich zum Kinoliebling gemausert?

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Hanekes "Das weiße Band" für BAFTA nominiert

    Michael Hanekes „Das weiße Band“ ist für den britischen Filmpreis BAFTA als Bester fremdsprachiger Film nominiert. Der mehrfach ausgezeichnete Film wurde bereits in Cannes mit der goldenen Palme ausgezeichnet und geht in diesem Jahr als deutscher Beitrag um den Oscar für den Besten nicht-englischsprachigen Film ins Rennen. Weitere Kandidaten sind das spanische Drama „Zerrissene Umarmungen“ mit Penelope Cruz, die französische...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Die 100 besten Filme des Jahrzehnts

    Die 100 besten Filme des Jahrzehnts

    Die London Times ihre 100 besten Filme der Nullerjahre gelistet: Platz 1 für Michael Hanekes "Caché", bester deutscher Film ist "Das Leben der Anderen".

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Gwyneth Paltrow wird Kidmans Ehefrau

    Gwyneth Paltrow wird Kidmans Ehefrau

    "Transformers" mal anders: Gwyneth Paltrow wird in "The Danish Girl" Zeugin einer ungewöhnlichen Verwandlung - ihr Ehemann wird zur Frau!

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • "Das weiße Band" für Europäischen Filmpreis nominiert

    Michael Hanekes „Das weiße Band“, mit dem sich Deutschland für den Oscar bewirbt, ist für den Europäischen Filmpreis 2009 nominiert worden. Die Europäische Filmakademie wählte neben dem Cannes-Gewinner noch fünf andere Kandidaten für die Kategorie Europäischer Film aus: Stephen Daldrys „Der Voleser“, Danny Boyles „Slumdog Millionär“, „Jacques Audiards „Un prophète“, Andrea Arnolds „“Fish Tank“ und Tomas Alfredsons...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Remake von "So finster die Nacht" mit Richard Jenkins

    Das amerikanische Remake des schwedischen Vampirfilms „So finster die Nacht“ aus dem vorigen Jahr wird den Titel „Let Me In“ tragen und in diesem Herbst in New Mexico gedreht werden. Regisseur ist Matt Reeves („Cloverfield“). Kodi Smit-McPhee („Unter der Sonne Australiens“) spielt einen zwölfjährigen Jungen, der sich mit einem gleichaltrigen Mädchen anfreundet. Das Mädchen, dessen Rolle Chloe Moretz (TV-Serie „Dirty...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • People´s Choice Award 2009: Voting gestartet

    Die European Film Academy hat die Nominierungen zum diesjährigen People´s Choice Award bekannt gegeben. Unter den zehn Titeln findet sich mit „Der Baader Meinhof Komplex“ auch ein deutscher Beitrag. Er muss u.a. gegen den Oscar-Gewinner „Slumdog Millionaire“, den Actionfilm „Transporter 3“ und den schon jetzt zum Kult gewordenen schwedischen Vampirfilm „So finster die Nacht“ antreten. Abgestimmt werden kann ab sofort...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Matt Reeves inszeniert Vampire

    Nachdem Tomas Alfredsons schwedischer Horrorfilm So finster die Nacht in Europa die Runde machte und von den Zuschauern sehr gut aufgenommen wurde, soll nun ein amerikanisches Remake entstehen. Für den Posten des Regisseurs interessiert sich Matt Reeves (Cloverfield), der nun bekannt gab, dass der neue Titel von Let The Right One In in Let Me In abgeändert wird. Es soll sogar schon eine zweite Drehbuchfassung geben...

    Kino.de Redaktion  
  • Remake von Vampirfilm "So finster die Nacht"

    Der schwedische Vampirfilm „So finster die Nacht“, der am 23. Dezember in den deutschen Kinos startet, bekommt ein amerikanisches Remake. Regisseur Matt Reeves („Cloverfield“) soll das Drehbuch adaptieren und inszenieren. In der Geschichte, die auf einem Roman von John Ajvide Lindqvist basiert, geht es um den zwölfjährigen Jungen Oskar, der sich in die gleichaltrige Eli verliebt. Eli gibt dem gemobbten Jungen die Kraft...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Fantasy Filmfest: Filmliste füllt sich - "The Chaser" dabei

    Das 22. Fantasy Filmfest bietet auch in diesem Jahr ein vielfältiges und umfangreiches Programm an. Vom 12. August bis 10. September 2008 werden in acht Städten rund 80 internationale Produktionen in jeweils 2 Städten parallel gezeigt. Den Anfang machen Berlin und Hamburg, gefolgt von Köln und Dortmund, Frankfurt/Main und Nürnberg, sowie abschließend in München und Stuttgart. Dabei wird das Genre des fantastischen...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. So finster die Nacht
  4. News