Snowy River

Filmhandlung und Hintergrund

Australischer Abenteuerfilm, in dem ein junger Mann zum Erwachsenen reifen muss.

In den Bergen Australiens sieht sich der 18-jährige Jim Craig nach dem Unfalltod seines Vaters gezwungen, sich im Flachland als Lohnarbeiter zu verdingen, um die Schulden seines Vaters abzuzahlen. Er findet eine Stelle auf der Ranch des reichen Harrison und verliebt sich in dessen eigenwillige Tochter Jessica. Darüber ist Harrison mindestens ebensowenig erfreut wie über das Auftauchen seines Zwillingsbruders Spur, mit dem ihm eine gegenseitige Abneigung verbindet.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Snowy River: Australischer Abenteuerfilm, in dem ein junger Mann zum Erwachsenen reifen muss.

    Australischer Abenteuerfilm, mit dem George Miller („Far Country“) sein Kinodebüt gab. Inmitten der beindruckenden Natur Australiens spielt sich ein seifenopernartiger Plot ab, der durch viele Pferde und Altstar Kirk Douglas in der Doppelrolle der Zwillingsbrüder geprägt ist. Das Erwachsenwerden des jungen Jim (Pferdespezialist Tom Burlinson, „Phar Lap“) wurde 1988 in „Das Pferd vom Snowy River“ fortgesetzt, nun inszeniert von Geoff Burrowes.

News und Stories

  • Russell Crowe als australischer Cowboy

    Russell Crowe als australischer Cowboy

    In dem Western "Clancy of the Overflow" soll Russell Crowe als verwegener Aussteiger Pferde durch das Outback treiben.

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Snowy River