1. Kino.de
  2. Filme
  3. Die Schneekönigin - Eiskalt entführt

Die Schneekönigin - Eiskalt entführt

zum Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Russischer Animationsfilm höchst frei nach dem Märchen von Hans Christian Andersen. Papierdünne Story an quasi ununterbrochener Action, schräge Figuren, technisch aber durchaus auf der Höhe. Zugeschnitten auf die jüngsten Zuschauer, sollte die turbulente Handlung auch ohne nähere Bezüge zum gleichnamigen Literaturklassiker kleinen Kindern gut gefallen. Ergänzung im Trickfilm- und Kinderregal.

Orm, der kleine Troll, lässt sich gebührend dafür feiern, dass er vermeintlich im Alleingang die gefährliche Schneekönigin unschädlich gemacht hat. Doch die Wahrheit holt ihn ein, als plötzlich der Nordwind durch das Reich der Trolle fährt und ausgerechnet die Prinzessin entführt, die Orm gerade zu heiraten gedachte. Eine Riege stolzer Helden macht sich auf zum Nordpol, um die Prinzessin zu befreien, darunter auch Orm und seine menschlichen Freunde Gerda und Kai. Doch vor Ort wartet eine böse Überraschung auf die Retter.

Die Schneekönigin ist tot, doch jetzt fordert der Schneekönig seinen Tribut. Und der ist höher denn je. Dreidimensional animiertes Fantasy-Abenteuer frei nach Hans Christian Andersen voller Action und Verfolgungsjagden.

Die Schneekönigin - Eiskalt entführt im Stream

weitere Anbieter und mehr Informationen

Darsteller und Crew

  • Aleksej Tsitsilin
    Aleksej Tsitsilin

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Russischer Animationsfilm höchst frei nach dem Märchen von Hans Christian Andersen. Papierdünne Story an quasi ununterbrochener Action, schräge Figuren, technisch aber durchaus auf der Höhe. Zugeschnitten auf die jüngsten Zuschauer, sollte die turbulente Handlung auch ohne nähere Bezüge zum gleichnamigen Literaturklassiker kleinen Kindern gut gefallen. Ergänzung im Trickfilm- und Kinderregal.

Kommentare