1. Kino.de
  2. Filme
  3. Sing - Die Brooklyn Story

Sing - Die Brooklyn Story

Filmhandlung und Hintergrund

Neues Tanzfilm-Ereignis von den Machern des Erfolgsfilms „Footloose“, die sich diesmal an einem traditionsreichen Wettbewerb orientieren, der seit 1947 in Brooklyn ausgetragen wird. Peter Dobson („Letzte Ausfahrt Brooklyn“) und Lorraine Bracco („Der Mann im Hintergrund“, „Sea of Love“) spielen die Hauptrollen in einem Film, der sich vor allem an ein junges Publikum wendet. Auch wenn die ganz große Zeit solcher Produkte...

Der Halbstarke Dominic wird von seiner Musiklehrerin gezwungen, sich an der Organisation des traditionellen „Sing“-Wettbewerbs an seiner Highschool in Brooklyn zu beteiligen. Der talentierte Tänzer, nur auf Bewährung in der Schule, geht lieber wie sein Bruder Freddy kriminellen Aktivitäten nach. Die Liebe zu seiner Mitschülerin und Choreografin Hannah bewirkt nicht nur, daß er sich von seinem Bruder löst. Dominic zeigt auch zum ersten Mal Gemeinsinn und Solidarität, als die Schulbehörde die Highschool schließen und das „Sing“ verbieten will. Am Ende ist die Lust der Schüler zu tanzen und zu singen stärker.

Der Halbstarke Dominic steht vor der Entscheidung, bei dem traditionellen „Sing“-Wettbewerb der Highschool teilzunehmen oder weiter seinen rentablen kriminellen Aktivitäten nachzugehen. Teenie-Tanzfilm-Ereignis von den Machern von „Footloose“.

Darsteller und Crew

  • Peter Dobson
    Peter Dobson
  • Jessica Steen
    Jessica Steen
  • Louise Lasser
    Louise Lasser
  • Lorraine Bracco
    Lorraine Bracco
  • George DiCenzo
    George DiCenzo
  • Patti LaBelle
    Patti LaBelle
  • Richard Baskin
    Richard Baskin
  • Dean Pitchford
    Dean Pitchford
  • Craig Zadan
    Craig Zadan
  • Peter Sova
    Peter Sova
  • Jay Gruska
    Jay Gruska
  • Maureen Crowe
    Maureen Crowe

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Neues Tanzfilm-Ereignis von den Machern des Erfolgsfilms „Footloose“, die sich diesmal an einem traditionsreichen Wettbewerb orientieren, der seit 1947 in Brooklyn ausgetragen wird. Peter Dobson („Letzte Ausfahrt Brooklyn“) und Lorraine Bracco („Der Mann im Hintergrund“, „Sea of Love“) spielen die Hauptrollen in einem Film, der sich vor allem an ein junges Publikum wendet. Auch wenn die ganz große Zeit solcher Produkte schon wieder abklingt, eine veritable Fangemeinde garantiert immer noch entsprechende Aufmerksamkeit.

Kommentare