Simons Geheimnis Poster

Benicio Del Toro in Cannes ausgezeichnet

Kino.de Redaktion  

Die goldene Palme vom 61. Filmfestival von Cannes geht an Laurent Cantets französischen Beitrag Entre les murs. Dabei handelt es sich um ein Sozialdrama, das überwiegend mit Laiendarstellern gedreht wurde. Die Entscheidung wurde dem Jury-Präsidenten Sean Penn nicht leicht gemacht. Erst nach unzähligen Jurysitzungen und einigen Streitgesprächen soll es zu einer Einigung gekommen sein.

Hier die Liste der wichtigsten Preisträger

Goldene PalmeEntre les murs von Laurent Cantet, Frankreich

Großer Preis der JuryGomorra von Matteo Garrone, Italien

Preis der JuryIl Divo von Paolo Sorrentino, Italien

Bestes DrehbuchLa silence de Lorna (Lornas Schweigen) von Jean-Pierre und Luc Dardenne, Belgien

Spezialpreis für ein Lebenswerk – Cathérine Deneuve, Frankreich

Bester SchauspielerBenicio Del Toro für Che von Steven Soderbergh, USA

Beste Schauspielerin – Sandra Corveloni für La ligna de passe von Walter Salles, Brasilien

Caméra d’or für den besten DebütfilmHunger von Steve McQueen, Großbritannien

Goldene Palme für den besten KurzfilmMegatron von Marian Crisan, Rumänien

Besondere Erwähnung KurzfilmJerrycan von Julius Avery, Australien

Großer Preis der unabhängigen Nebenreihe ‚Semaine de la critique‘ (Kritikerwoche)Snijeg (Schnee) von Aida Begic, Bosnien

Preis der ökumenischen JuryAdoration von Atom Egoyan, Kanada

Preis der Internationalen FilmkritikerjuryEldorado von Bouli Lanners, Belgien

Hat dir "Benicio Del Toro in Cannes ausgezeichnet" von Kino.de Redaktion gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

News und Stories

Kommentare