1. Kino.de
  2. Filme
  3. Silent Witness

Silent Witness

Filmhandlung und Hintergrund

Fürs Fernsehen gedrehtes, effektvolles Drama, das streckenweise nachdenklich und betroffen macht. Trotz guter Besetzung wird es der packende Film wegen des unpopulären Themas beim Videopublikum schwer haben. Engagierte Videothekare machen bei dem fairen Händlerpreis trotzdem ein gutes Geschäft.

Junges Paar wird Zeuge, wie zwei Arbeitskollegen und der Bruder des Mannes eine Frau in einer Bar brutal vergewaltigen. Mit Rücksicht auf die Familie sagen beide vor Gericht nicht aus. Als die Vergewaltigte Selbstmord begeht, weil ihr die Geschworenen nicht glauben, bricht erst die Frau und dann auch ihr Mann das Schweigen.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Fürs Fernsehen gedrehtes, effektvolles Drama, das streckenweise nachdenklich und betroffen macht. Trotz guter Besetzung wird es der packende Film wegen des unpopulären Themas beim Videopublikum schwer haben. Engagierte Videothekare machen bei dem fairen Händlerpreis trotzdem ein gutes Geschäft.

Kommentare