1. Kino.de
  2. Filme
  3. Sicario 2
  4. „Sicario 3“ mit Emily Blunt? Das wissen wir bisher

„Sicario 3“ mit Emily Blunt? Das wissen wir bisher

Author: Helena CeredovHelena Ceredov |

Sicario 2 Poster

Nach dem Erfolg an den Kinokassen rückt ein dritter Teil für „Sicario“ in greifbare Nähe. Drehbuchautor Taylor Sheridan plant schon lange eine Trilogie, für die sogar Emily Blunt zurückkehren könnte.

Das verantwortliche Studio Columbia Pictures hat die Fortsetzung zwar nicht offiziell in Auftrag gegeben, die Chancen für „Sicario 3“ stehen aber gut. Da „Sicario 2“ das Doppelte seiner Produktionskosten einspielte (Quelle), steht der Fortsetzung zumindest in finanzieller Hinsicht nichts im Wege. Und auch aus kreativer Richtung könnte sich ein dritter Teil lohnen.

Drehbuchautor Taylor Sheridan will „Sicario“-Trilogie

„Sicario“-Drehbuchautor Taylor Sheridan („Hell or High Water“, „Wind River“) soll laut Berichten von The Hollywood Reporter bereits einen Masterplan für eine lose zusammenhängende Trilogie geschmiedet haben. Der zweite Teil konzentrierte sich auf die Beziehung zwischen Matt Graver (Josh Brolin) und Alejandro (Benicio Del Toro). Für „Sicario 3“ wollen die Produzenten gerne Emily Blunts Charakter Kate Macer aus Teil Eins zurückholen. Ob Brolin und Del Toro auch dabei sein sollen, haben sie nicht verraten. Stefano Sollima, Regisseur des zweiten Teils, wird für die Fortsetzung definitiv nicht verpflichtet, da jeder„Sicario“-Teil von jemand Neuem inszeniert werden soll. Bevor sich Sheridan ans Drehbuchschreiben macht, muss nur noch das Studio grünes Licht geben.

Bilderstrecke starten(15 Bilder)
Actionfilme 2019: Trailer, Handlung und erste Bilder

Wann könnte „Sicario 3“ in die Kinos kommen?

Wir können derzeit nur über den potentiellen Kinostart von „Sicario 3“ spekulieren. Zwischen dem ersten und zweiten Teil liegen etwa drei Jahre. Erfahrungsgemäß müssen wir also nicht allzu lange auf Nachschub warten.

Anderseits hat Drehbuchautor Taylor Sheridan - mit dem die Fortsetzung steht und fällt - gerade mit drei neuen Projekten zu tun. Für das Actiondrama „Without Remorse“, nach einem Buch von Tom Clancy, arbeitet er wieder mit Regisseur Stefan Sollima zusammen. Bei „Those Who Wish Me Dead“ mit Angelina Jolie in der Hauptrolle schreibt er das Buch und führt zugleich Regie. Und schließlich erzählt er in „Fast“ die Geschichte eines DEA-Agenten, der es mit einer Drogenbande aufnimmt, die vom CIA gedeckt wird. Selbst wenn „Sicario 3“ noch in weiter Ferne liegt, könnt ihr euch zumindest auf Sheridans neue Projekte freuen.

Action-Quiz: Kannst du 25 Klassiker an einem Bild erkennen?

 

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare