Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Shuang-Qi-Zhen daoke

Shuang-Qi-Zhen daoke

Filmhandlung und Hintergrund

Eastern mit Westernanklängen, in dem ein Jüngling seine Eignung als Schwertkämpfer unter Beweis stellen muss.

Eines schönen Tages erscheint der Jüngling Hai Ge in der entlegenen Wüstenstadt „Zwei Flaggen“, um die ihm bei der Geburt versprochene Braut in die Arme zu schließen. Die junge Dame zeigt sich von dem unbedarften Hai Ge ebenso wenig beeindruckt wie ihr Vater, der ihm aber immerhin gestattet, in seinem Restaurant zu arbeiten. Was in ihm steckt, lässt Hai Ge erstmals erahnen, als er seine Auserkorene vor einem Vergewaltiger rettet und den Übeltäter tötet. Dummerweise handelt es sich dabei jedoch um den Bruder eines berüchtigten Banditen.

Darsteller und Crew

  • Gao Wei
  • Zhao Mana
  • Chang Jiang
  • Sun Haiying
  • Wang Gang
  • He Ping
  • Yang Zhengguang
  • Ma Deling
  • Hong Yuan
  • Tao Long

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Shuang-Qi-Zhen daoke: Eastern mit Westernanklängen, in dem ein Jüngling seine Eignung als Schwertkämpfer unter Beweis stellen muss.

    Eastern von He Ping („Wächter über Himmel und Erde„), der seine Geschichte über das Erwachsenwerden eines Jünglings mit deutlichen Westernelementen versehen hat. Neben der abgelegenen Wüstenstadt, die unter Schmutz und Banditen zu leiden hat, deuten auch die vergleichsweise kurzen Kampfszenen auf westliche Vorbilder hin. Wie im guten (Italo-)Western üblich, wird vor der eigentlichen Action durch Hinauszögern geschickt Spannung aufgebaut.
    Mehr anzeigen