Filmhandlung und Hintergrund

Krachiges Reboot des japansichen Filmklassikers mit Regie-Legende Hideaki Anno ("Neon Genesis Evangelion") an der Spitze.

Zurück auf Null: Wie das erste Mal im Jahr 1954 stampft Godzilla wieder durch Tokio. Mit inzwischen 29 Kino-Auftritten gehört die Riesenechse zwar eindeutig zu den dienstältesten Filmmonstern der Welt. Doch von Müdigkeit ist in dem Reboot „Shin Godzilla“ keine Spur zu erkennen - vital und zerstörerisch reißt Godzilla ganz Stadtviertel nieder, zerstört Hochhäuser als wären sie aus Pappe und schießt Bomber mit seinem Feueratem aus dem Himmel. Für das Reboot hat das Team um Regie-Legende Hideaki Anno bewusst darauf verzichtet, die Sidestorys und Nebenschauplätze des Godzilla-Franchises aufzurollen. Stattdessen besinnt man sich auf alte Stärken: krawallige Kämpfe, Zerstörung im großen Maßstab, die Liebe zum Trash, und ja, auch das politische Statement wie damals, als sich Regisseur Ishirô Honda mit den negativen Folgen des Atomzeitalters auseinandersetzte. Doch egal ob Fan oder Neueinsteiger - weil das Reboot „Shin Godzilla“ alles wieder zurückdreht, kann man sich ganz auf die schöne Zerstörung einlassen.

„Shin Godzilla“ - Hintergründe

Mit Hideaki Anno, der sich sowohl für die Idee als auch für die Regie verantwortlich zeigt, konnte eine der einflussreichsten Erzählstimmen des japanischen Kinos für „Shin Godzilla“ gewonnen werden. Immerhin hat Anno bereits die legendären Anime-Serie „Neon Genesis Evangelion“ sowie die dazugehörigen Kinofilme („Evangelion 1.11„) inszeniert. Dass Anno zusammen mit Shinji Higuchi („Attack on Titan„) für das Reboot der Riesenechse gewonnen werden konnte, ist ein Glücksfall. Denn eigentlich wurde die Serie nach „Godzilla: Final Wars“ für abgeschlossen erklärt. Nachdem im Jahr 2014 das US-Reboot von „Godzilla“ in den USA einschlug, begannen die Produzenten in Japan jedoch umzudenken. Zum Glück: „Shin Godzilla“ ist ein echter Monster-Hit geworden. Im Jahr 2016 entwickelte sich das Reboot zum erfolgreichsten japanischen Realfilm und dem erfolgreichsten Ableger des Godzilla-Franchise. Allein in Japan spielte der Film 75 Millionen Dollar ein.

Bilderstrecke starten(4 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Shin Godzilla

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

3,1
31 Bewertungen
5Sterne
 
(7)
4Sterne
 
(9)
3Sterne
 
(3)
2Sterne
 
(3)
1Stern
 
(9)

Wie bewertest du den Film?

News und Stories

Kommentare