Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Sherlock Holmes
  4. News
  5. ProSieben: "Sherlock Holmes" sichert sich Tagessieg

ProSieben: "Sherlock Holmes" sichert sich Tagessieg

Ehemalige BEM-Accounts |

Sherlock Holmes Poster

Am Sonntagabend traten ProSieben und RTL wieder bei einem Blockbuster-Duell gegeneinander an. Dabei hatte ProSieben mit der Free-TV-Premiere von „Sherlock Holmes“ klar die Nase vorn und sicherte sich den Tagessieg in der Zielgruppe.

2,47 Millionen der 14- bis 49-jährigen Zuschauer interessierten sich für „Sherlock Holmes“, was in der Zielgruppe einem Marktanteil von tollen 17,6 Prozent entsprach. RTL kam dagegen mit der Free-TV-Premiere von „Kampf der Titanen“ mit 2,37 Millionen Zuschauern nur auf einen Marktanteil von 16,2 Prozent.

Beim Gesamtpublikum mussten jedoch RTL sowie ProSieben einpacken, denn dort punktete wieder einmal der neue „Tatort“ mit dem Titel „Falsch verpackt“, der insgesamt 8,15 Millionen Zuschauer ab drei Jahren vor die Mattscheibe locken konnte. Bei „Kampf der Titanen“ waren im Vergleich lediglich 3,69 Millionen Zuschauer mit an Bord, bei „Sherlock Holmes“ nur 3,19 Millionen.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Trifft Rachel McAdams auf Doctor Strange?

    Trifft Rachel McAdams auf Doctor Strange?

    Noch kann die Schauspielerin nichts bestätigen, aber anscheinend ist sie in der engeren Wahl für den nächsten Marvel-Knaller "Doctor Strange".

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Robert Downey Jr. und Pirates of the Caribbean-Star Rossio arbeiten zusammen

    Seit Robert Downey Jr. das Iron Man-Kostüm übergestreift hat, ist der Mann aus Hollywood nicht mehr wegzudenken. In den letzten Jahren hat er ganz unterschiedlichen Charakteren sein Gesicht geliehen, wie zum Beispiel in dem diesjährigen Familiendrama Der Richter - Recht oder Ehre oder seinem anderen Franchise-Projekt Sherlock Holmes. Neben Downeys Ausflügen in die Welt der Superhelden, wie etwa in Avengers: Age of...

    Kino.de Redaktion  
  • Benedict Cumberbatch wird Marvels Doctor Strange

    Nach monatelangen Gerüchten um Hollywood-Prominenz wie Joaquin Phoenix, Ryan Gosling, Justin Theroux, Tom Hardy, Ethan Hawke und Keanu Reeves scheint nun Benedict Cumberbatch das Rennen um die Rolle des Magiers Doctor Strange zu machen. Benedict Cumberbatch ist allerdings nicht Marvels erste Wahl. Zu Beginn buhlte das Studio vor allem um Joaquin Phoenix und zuletzt wurde besonders Matrix-Star Keanu Reeves hoch gehandelt...

    Kino.de Redaktion  

Kommentare