Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Shattered Day

Shattered Day

Filmhandlung und Hintergrund

Unter den Thrillerfilmern der 3. amerikanischen Liga zählt den ehemalige russische Staatstänzer Serge Rodnunsky zweifellos zu den ambitionierteren. Hier versucht er sich an einem ausführlich verschachtelten Bankraub-Thriller, bei dem sich zusätzlich zum Raubzug in ausufernden Rückblenden wüste Ehe-, Familien und Ehrenkonflikte entfalten. Nicht jeder Schauspieler ist da in der Lage, die geforderte Emotion glaubwürdig...

Zwei Brüder planen einen Bankraub. Der Ältere beobachtet mit Sorge, wie eine drogensüchtige Prostituierte den Jüngeren um den Finger wickelt. Der Bankmanager liebt die Bankangestellte. Deren Prügelgatten will er aus dem Weg räumen lassen. Er trifft sich mit einem Killer, und der will 50.000 Dollar. Der Wachmann hatte schon gestern einen schlechten Tag. Jetzt blickt er in die Knarren der beiden Brüder, und der Bankmanager fragt sich, ob es ein guter Tag sei, in die Kasse zu greifen.

Die Wege mehrerer Pechvögel kreuzen sich auf schicksalhafte Weise anlässlich eines Banküberfalls. Unterdurchschnittlicher Low-Budget-Thriller.

Darsteller und Crew

  • Matt Baron
  • Lisa Cater
  • Michael Rubenstone
  • Stacey Scheller
  • Melina Madsen
  • Rebecca Meyer
  • George Williams
  • Jermaine Hatley
  • Serge Rodnunsky

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Unter den Thrillerfilmern der 3. amerikanischen Liga zählt den ehemalige russische Staatstänzer Serge Rodnunsky zweifellos zu den ambitionierteren. Hier versucht er sich an einem ausführlich verschachtelten Bankraub-Thriller, bei dem sich zusätzlich zum Raubzug in ausufernden Rückblenden wüste Ehe-, Familien und Ehrenkonflikte entfalten. Nicht jeder Schauspieler ist da in der Lage, die geforderte Emotion glaubwürdig zu vermitteln, auch gebricht es an Mitteln, das redselige Kammerspiel optisch zu beleben. Krimi-Ergänzung für Vielseher.
    Mehr anzeigen