Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Sharpe's Challenge

Sharpe's Challenge

Filmhandlung und Hintergrund

James Bond trifft Lederstrumpf am Ganges, wenn Sean Bean als koloniale Version eines Geheimagenten seiner Majestät in einer gewagten Undercover-Operation eine gekidnappte Edeldame heraus paukt aus den Krallen einer bösen Koalition von aufständischen Einheimischen, englischen Deserteuren und französischen Aufwieglern. Volkstümliche Heldenposse mit Geballer, Rauferei und Macho-Sprüchen an einem Hauch von Sozialkritik...

Im Indien des frühen 19. Jahrhunderts mag ein junger Maharadscha nicht mehr nach der Pfeife der britischen Kolonialherren tanzen und richtet mit seinen von einem englischen Überläufer angeführten Truppen Massaker um Massaker unter den Besatzern an. Jetzt hat Lord Wellington genug und schickt den erprobten Einzelkämpfer Richard Sharpe, um den Vorgängen auf den Grund zu gehen. Sharpe kommt gerade recht, wurde doch eben erst die schöne Tochter eines Generals von den Aufständischen entführt.

Ein englischer Elitekrieger (Sean Bean) soll einer Serie von Rebellenattacken und Stammesintrigen in Indien auf den Grund gehen. Aufwendiges Kolonialkriegsabenteuer um einen beliebten britischen Spielfilm-Serienhelden.

Bilderstrecke starten(12 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Sharpe's Challenge

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • James Bond trifft Lederstrumpf am Ganges, wenn Sean Bean als koloniale Version eines Geheimagenten seiner Majestät in einer gewagten Undercover-Operation eine gekidnappte Edeldame heraus paukt aus den Krallen einer bösen Koalition von aufständischen Einheimischen, englischen Deserteuren und französischen Aufwieglern. Volkstümliche Heldenposse mit Geballer, Rauferei und Macho-Sprüchen an einem Hauch von Sozialkritik und Völkerverständigung im liebevoll dekorierten Historienreisrand. Freunde des Abenteuerfilms kommen auf ihre Kosten.
    Mehr anzeigen