Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Shadowland

Shadowland

Play Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Durchaus beeindruckend, wie es Regisseur Wyatt Weed nach der Flut von Vampirfilmen in den letzten fünf Jahren gelingt, einen Ansatz für eine Blutsaugergeschichte zu finden, die nicht abgegriffen wirkt. Dabei versteht sich seine dramatische Dreiecksgeschichte in der Tradition von Bram Stoker und setzt weniger auf billige Schocks, als auf ausgefeilte Charakterzeichnungen - Hauptdarstellerin Caitlin McIntosh ist eine Entdeckung...

Die Vampirin Laura wird von Bauarbeitern aus ihrem Schlaf geweckt: Sie hat keine Erinnerung an ihre Vergangenheit, kann sich aber auch in der modernen Welt nur schwer zurecht finden, zumal es niemanden gibt, den sie um Rat fragen könnte. Verzweifelt versucht sie, die Puzzlestücke zusammenzusetzen und beginnt sich an ihr Leben als Mensch zu erinnern - und an einen Liebhaber, der eine wichtige Rolle spielte. Genau der ist es, der in der Gegenwart von einem Vampirjäger verfolgt wird, der sich alsbald an Lauras Fersen heftet.

Eine Vampirin wird in der Gegenwart geweckt und muss versuchen, die Puzzlestücke ihrer Vergangenheit zusammenzusetzen. Ansprechend realisiertes Vampirdrama, das die Tradition von Bram Stoker originell aufgreift.

Bilderstrecke starten(10 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Shadowland

Darsteller und Crew

  • Caitlin McIntosh
  • Carlos Antonio León
  • Jason Contini
  • Dale D. Moore
  • Don McLendon
  • David Martyn Conley
  • Robert Nolan Clark
  • Jim Steinbrenner
  • Donna M. Parroné
  • Wyatt Weed
  • Gayle Gallagher
  • Robert A. Clark
  • Nicholas Gartner
  • Patrick Savage
  • Holeg Spies

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Durchaus beeindruckend, wie es Regisseur Wyatt Weed nach der Flut von Vampirfilmen in den letzten fünf Jahren gelingt, einen Ansatz für eine Blutsaugergeschichte zu finden, die nicht abgegriffen wirkt. Dabei versteht sich seine dramatische Dreiecksgeschichte in der Tradition von Bram Stoker und setzt weniger auf billige Schocks, als auf ausgefeilte Charakterzeichnungen - Hauptdarstellerin Caitlin McIntosh ist eine Entdeckung. Aber auch die Actionszenen sind sehenswert choreographiert und gefilmt.
    Mehr anzeigen

News und Stories

  • Bill Nighy herrscht über Shadowland

    Kino.de Redaktion09.06.2010

    Bill Nighy (Wild Target) ist kein Unbekannter, wenn es um Horrorfilme geht. Daher verwundert es nicht, dass er sich nun für Shadowland interessiert. Der Streifen ist eine Adaption von Peter Straubs gleichnamigen Roman aus dem Jahr 1980. In der Geschichte geht es um zwei Universitätsstudenten, die dank eines charismatischen alten Mannes (Nighy), die Welt der Magie für sich entdecken. Sie werden immer mächtiger und...