Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Seuls

Seuls

Seuls: Verfilmung der Comicserie "Allein", in der fünf Jugendliche eines Morgens in einer menschenleeren Stadt aufwachen und von einer maskierten Gestalt gejagt werden.

Streaming bei:

Alle Streamingangebote

Filmhandlung und Hintergrund

Verfilmung der Comicserie "Allein", in der fünf Jugendliche eines Morgens in einer menschenleeren Stadt aufwachen und von einer maskierten Gestalt gejagt werden.

Über Nacht verschwinden alle Einwohner der fiktiven französischen Stadt Fortville. Als das Mädchen Leila (Sofia Lesaffre) am nächsten Morgen aufwacht, muss sie sich ganz allein durchschlagen, bis sie mit Dodji (Stéphane Bak), Yvan (Paul Scarfoglio), Camilla (Kim Lockhart) und Terry (Jean-Stan DuPac) auf vier weitere Kinder trifft, die von dem geheimnisvollen Verschwinden verschont worden sind. Doch was genau ist in der Stadt passiert? Als sich die Kinder gemeinsam auf den Weg machen, um die Umstände des mysteriöen Geschehens aufzudecken, merken sie bald, dass sie nicht so allein sind, wie sie gedacht hatten. Eine maskierte Gestalt verfolgt die Gruppe und versucht, die Kinder zu ermorden.

„Seuls“ - Hintergründe

Horrorfilmfans dürften den Namen David Moreau bereits von dem Horrorremake „The Eye“ mit Jessica Alba kennen. Mit „Seuls“ hat der französische Regisseur nun eine Comicverfilmung vor, die auf der gleichnamigen Comicserie von Fabien Vehlmann („Spirou und Fantasio“) und Bruno Gazotti („Soda“) basiert. In Deutschland wird die Serie um fünf Kinder, die in einer verlassenen Stadt aufwachen, unter dem Titel „Allein“ verlegt und ist auf insgesamt zwölf Bände ausgelegt. Mit seiner Geschichte, die vom Kinderbuchklassiker „Herr der Fliegen“ inspiriert ist, setzt das Comic „Allein“ eher düstere und realistische Akzente, weckt aber auch Erinnerungen an aktuelle Blockbuster wie etwa die „Tribute von Panem„-Reihe.

 

Darsteller und Crew

  • Sofia Lesaffre
  • Stéphane Bak
  • Jean-Stan Du Pac
  • Paul Scarfoglio
  • Kim Lockhart
  • Thomas Doret
  • Renan Madelpuech
  • Renan Prevot
  • Inès Spiridonov
  • Jeanne Guittet
  • Kamel Isker
  • David Moreau
  • Abel Nahmias
  • Aude Catheline
  • Nicolas Loir
  • Guillaume Houssais
  • Guillaume Moulin

Kritiken und Bewertungen

2,9
8 Bewertungen
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(3)
3Sterne
 
(1)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(3)

Wie bewertest du den Film?