Filmhandlung und Hintergrund

John McNaughton („Henry: Portrait of a Serial Killer“) ist eine stille, bedächtige Komödie gelungen, in der es ihm vor allem um intensive Charakterstudien geht. Robert De Niro, Uma Thurman und der hervorragende Bill Murray liefern dabei Glanzleistungen und füllen den schrägen Off-Beat-Spaß prall mit Leben.

Der schüchterne, mausgraue Polizeifotograf Mad Dog rettet zufällig dem kleinen Gangsterboß Milo das Leben. Aus Dankbarkeit schickt der ihm die nervöse Schönheit Glory, die Mad Dog eine Woche lang alle Wünsche erfüllen soll. Es kommt, wie es kommen muß: Mad Dog verliebt sich in Glory und stellt sich zum Kampf gegen Milo.

Der schüchterne Polizeifotograf Mad Dog rettet zufällig dem Gangsterboß Milo das Leben. Aus Dankbarkeit schickt der ihm die nervöse Schönheit Glory, die Mad Dog eine Woche lang alle Wünsche erfüllen soll. Nur zögerlich kommen sich die beiden vom Leben enttäuschten Außenseiter näher. Doch dann entflammt Mad Dog in Liebe für Glory. Milo bietet Mad Dog an, Glory freizukaufen. Doch das Geld ist nicht Aufzutreiben. Als Milo kommt, um sich die Schöne zurückzuholen, stellt sich Mad Dog zum Kampf.

Als Mad Dog dem Gangster Milo zufällig das Leben rettet, schickt ihm dieser zum Dank die schöne Glory, die ihm eine Woche lang alle Wünsche erfüllen soll. Als sich Mad Dog aber ernsthaft verliebt, steht Ärger ins Haus. Leise Komödie von John McNaughton („Henry - Portrait Of A Serial Killer“) mit Starbesetzung.

Bilderstrecke starten(6 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Sein Name ist Mad Dog

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • John McNaughton („Henry: Portrait of a Serial Killer“) ist eine stille, bedächtige Komödie gelungen, in der es ihm vor allem um intensive Charakterstudien geht. Robert De Niro, Uma Thurman und der hervorragende Bill Murray liefern dabei Glanzleistungen und füllen den schrägen Off-Beat-Spaß prall mit Leben.

Kommentare