Seelen Poster

Stephenie Meyers Roman "Seelen" wird verfilmt

Ehemalige BEM-Accounts  

Der Roman „Seelen“ („The Host“) der „Twilight“-Buchautorin Stephenie Meyer wird verfilmt. In der Geschichte, die im Gegensatz zu der erfolgreichen vierteiligen Jugend-Vampirromanze „Twilight“ für Erwachsene geschrieben ist, haben Parasiten aus dem All die Herrschaft über die Menschheit übernommen. Diese Aliens, die sich Seelen nennen, bemächtigen sich der Körper von Menschen und steuern fortan deren Bewusstsein. So versucht es auch die Alienseele Wanda, the Wanderer, mit der Menschenfrau Melanie Stryder, die sie jedoch nicht vollständig beherrscht, sondern eher mit ihr einen Körper teilt. Beide machen sich auf die Suche nach Melanies Geliebtem. Als Regisseur und Drehbuchautor von „The Host“ ist Andrew Niccol („Lord of War – Händler des Todes“) an Bord.

News und Stories

Kommentare