Seelen Poster

Max Irons mit Rolle in Stephenie Meyers "Seelen"

Ehemalige BEM-Accounts  

Regisseur und Drehbuchautor Andrew Niccol („In Time – Deine Zeit läuft ab“) bringt die Romanvorlage Seelen der „Twilight“-Autorin Stephenie Meyers unter dem Originaltitel „The Host“ in die Kinos. Für die Rolle des Jared Hower konnte nun der junge Schauspieler Max Irons verpflichtet werden, der zuletzt in „Red Riding Hood“ in den Kinos zu sehen war. An seiner Seite übernimmt Saoirse Ronan („Wer ist Hanna?“) die weibliche Hauptrolle der Melanie Stryder. Ebenfalls mit an Bord ist Schauspieler Jake Abel („Ich bin Nummer Vier“).

Die Handlung spielt in einer Zukunft, in der Parasiten aus dem All die Herrschaft über die Menschheit übernommen haben. Diese Aliens, die sich Seelen nennen, bemächtigen sich der Körper von Menschen und steuern fortan deren Bewusstsein. So versucht es auch die Alienseele Wanda mit der Menschenfrau Melanie Stryder, die sie jedoch nicht vollständig beherrscht, sondern eher mit ihr einen Körper teilt. Beide machen sich auf die Suche nach Melanies Geliebtem.

Die Produktion beginnt im Frühjahr nächsten Jahres mit den Dreharbeiten, ein US-Kinostart ist bereits für den 29. März 2013 angekündigt. Wann der Kinofilm auch hierzulande anlaufen wird, ist bisher noch nicht bekannt.     

News und Stories

Kommentare