Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Second Chances

Second Chances

Play Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Ein kleines Mädchen wird gut Freund mit einem Problemzossen und gewinnt trotz Handicap das große Rennen in diesem auch sonst recht vorhersehbaren, dazumeist aber unterhaltsam gewirkten und gut gespielten Familienfilm-Tearjerker nach guter amerikanischer Prime-Time-TV-Art. Respektable Genre-Charakternasen wie Stuart Whitman oder Charles Napier geben sich die Ehre in diesem auch für Erwachsene genießbaren Festfilm für...

Sunny hat ihren Vater bei einem Verkehrsunfall verloren und selbst eine hartnäckige Beinverletzung davon getragen. Trost und Ablenkung findet das zehnjährige Mädchen auf einer benachbarten Pferderanch, wo sie sich unsterblich in ein als schwierig geltendes Pferd namens Ginger verliebt. Prompt gewinnt Sunny das Vertrauen des Tieres, doch ihre Mutter beobachtet die Angelegenheit mit Sorge. Tatsächlich würde Sunny, als es ihr besser geht, gerne Rennen mit Ginger bestreiten. Das nötige Talent scheint sie jedenfalls mitzubringen.

Die kleine Sunny hat gerade einiges einstecken müssen. Da kommt der Kontakt mit Problempferd Ginger gerade recht. Herziges US-Familienfilmdrama um ein kleines Mädchen und sein Glück auf dem Rücken von Pferden.

Bilderstrecke starten(5 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Second Chances

Darsteller und Crew

  • Kelsey Mulrooney
  • Isabel Glasser
  • Tom Amandes
  • Stuart Whitman
  • Charles Shaughnessy
  • Theodore Bikel
  • Terry Moore
  • Madeline Zima
  • James Fargo
  • Daniel A. Adams
  • Arthur Martin jr.
  • Jerry Rivers
  • Jesse L. Upchurch
  • Stefan von Bjorn
  • Jerry U. Frizell
  • Geoff Levin
  • Thom Klohn
  • Katy Wallin

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Ein kleines Mädchen wird gut Freund mit einem Problemzossen und gewinnt trotz Handicap das große Rennen in diesem auch sonst recht vorhersehbaren, dazumeist aber unterhaltsam gewirkten und gut gespielten Familienfilm-Tearjerker nach guter amerikanischer Prime-Time-TV-Art. Respektable Genre-Charakternasen wie Stuart Whitman oder Charles Napier geben sich die Ehre in diesem auch für Erwachsene genießbaren Festfilm für kleine und große Romantikerinnen.
    Mehr anzeigen