Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Sea Wolves

Sea Wolves

Filmhandlung und Hintergrund

Der 1990 von Regie-Neuling Cheng Siu-Keung professionell in Szene gesetzte „Sea Fighter“ bietet beeindruckendes Action-Kino, das neben atemberaubenden Martial- Arts-Szenen und Shoot-Outs auch inhaltlich Neuland beschreitet: Der Hinweis auf das Schicksal vietnamesischer „Boat-People“ verleiht dem Film einen realen Bezug, den das Genre sonst oft vermissen läßt. Darsteller wie Cynthia Khan („Red Force“) und Simon Yam („...

Das Flüchtlingsboot, auf dem der Vietnamese Gary nach Hong Kong flüchten will, wird von einem Drogen-Frachter gekapert und die Flüchtlinge ermordet. John, Besatzungsmitglied des Frachters, erkennt seinen alten Freund Gary und versteckt ihn unter Deck. In Hong Kong wird Gary vom Zoll entdeckt, doch dank John gelingt ihm die Flucht. Eine gnadenlose Hetzjagd beginnt: Die Drogenschmuggler wollen den gefährlichen Zeugen tot sehen und auch die knallharte Fahnderin Yang setzt sich auf Garys Spur.

Das Boot, auf dem Vietnamese Gary gen Hong Kong flüchten will, wird von Drogenschmugglern gekapert, die unter den Exilanten ein Massaker anrichten. Gary überlebt als einziger und geht auf einen Rachefeldzug. Gute Hongkong-Action mit erstklassigen Stunts.

Darsteller und Crew

  • Cynthia Khan
  • Simon Yam
  • Tsai Siu-keung
  • Gary Chau
  • Cheng Siu-keung
  • Tony Leung Siu Hung
  • Dickson Poon
  • John Wong

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Der 1990 von Regie-Neuling Cheng Siu-Keung professionell in Szene gesetzte „Sea Fighter“ bietet beeindruckendes Action-Kino, das neben atemberaubenden Martial- Arts-Szenen und Shoot-Outs auch inhaltlich Neuland beschreitet: Der Hinweis auf das Schicksal vietnamesischer „Boat-People“ verleiht dem Film einen realen Bezug, den das Genre sonst oft vermissen läßt. Darsteller wie Cynthia Khan („Red Force“) und Simon Yam („Bullet In The Head“) tragen außerdem dazu bei, den Film aus dem Fernost-Einerlei herauszuheben. Charts in Sicht.
    Mehr anzeigen