Scream 4 (2011) · Stream

Du willst Scream 4 online schauen? Hier findest du in der Übersicht, auf welchen Video-Plattformen Scream 4 derzeit legal im Stream oder zum Download verfügbar ist – von Netflix über Amazon Prime Video und Sky Ticket bis iTunes.

Scream 4 bei Netflix
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot
Scream 4 bei Amazon Instant Video
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot
Scream 4 bei MaxdomeStore
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot
Scream 4 bei Sky Ticket
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot
Scream 4 bei iTunes
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot
Scream 4 bei Google Play
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot

Filmhandlung

Im vierten Teil der „Scream“-Filmreihe nimmt Regie-Altmeister Wes Craven wieder auf dem Regiestuhl Platz, um das Franchise in eine neue Ära zu führen. Pünktlich zum zehnten Jahrestag der Woodsboro-Morde kehrt Sidney (Neve Campbell) in ihre Heimat zurück. Dort scheint inzwischen Ruhe eingekehrt zu sein. Doch der Schein trügt. Als die ersten Teenager ermordet aufgefunden werden, klären die Mitglieder des High-School-Filmclubs auf: Es handelt sich um ein Reboot! Auch Sheriff Dewey (David Arquette) und dessen Frau Gale (Courteney Cox) sind überzeugt, dass ein neuer Ghostface-Killer sein Unwesen treibt.

Scream 4 - Stream

Eigentlich wollten weder Neve Campbell noch Wes Craven für einen neuen „Scream„-Teil zurückkehren. Nach dem legendären Original sowie den beiden Fortsetzungen „Scream 2“ und „Scream 3“ war die Geschichte eigentlich abgeschlossen. Zum Glück hat Wes Craven es sich doch anders überlegt. Der vierte Teil entpuppt sich als cleverer Meta-Horror, der mit den Gepflogenheiten des Genres spielt - und sich zum echten Kassenschlager entwickelte.

 

News und Stories

  • Der Meister des Horrors ist tot - Wes Craven stirbt im Alter von 76 Jahren

    Regisseur Wes Craven gilt zu Recht als einer der Meister des Horrors. Bis heute sind seine Arbeiten eine reiche Inspirationsquelle für junge Filmemacher. Für die ungebrochene Beliebtheit seiner Filme spricht die Tatsache, dass seine Kultwerke, The Last House on the Left (1972), The Hills Have Eyes (1977) oder das wohl bekannteste, A Nightmare on Elm Street (1984), inzwischen alle neu aufgelegt wurden. Dabei schien Craven...

    Kino.de Redaktion  
  • Hollywood trauert um Wes Craven

    Hollywood trauert um Wes Craven

    Mit "Nightmare on Elm Street" und "Scream" schuf er legendäre Serien des modernen Gruselkinos. Nun ist Wes Craven im Alter von 76 Jahren gestorben.

    Ehemalige BEM-Accounts