Die beiden Schauspieler Kristen Bell („When in Rome“) und „True Blood“-Star Anna Paquin werden in dem kommenden Horrorfilm „Scream 4“ mit einem Gastauftritt zu sehen sein. Regisseur Wes Craven inszeniert den mittlerweile vierten Film aus der erfolgreichen „Scream“-Reihe über einen Serienkiller.Für Fans wird es ein Wiedersehen mit den Originaldarstellern Neve Campbell, David Arquette und Courteney Cox Arquette geben. In weiteren Rollen sind Lauren Graham, Rory Culkin und Hayden Panettiere an Bord. Derzeit finden die Dreharbeiten im US-Bundesstaat Michigan statt. In den USA wird „Scream 4“ am 15. April 2011 in den Kinos anlaufen, wann er in die deutschen Kinos kommt, ist noch nicht bekannt.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Der Meister des Horrors ist tot - Wes Craven stirbt im Alter von 76 Jahren

    Regisseur Wes Craven gilt zu Recht als einer der Meister des Horrors. Bis heute sind seine Arbeiten eine reiche Inspirationsquelle für junge Filmemacher. Für die ungebrochene Beliebtheit seiner Filme spricht die Tatsache, dass seine Kultwerke, The Last House on the Left (1972), The Hills Have Eyes (1977) oder das wohl bekannteste, A Nightmare on Elm Street (1984), inzwischen alle neu aufgelegt wurden. Dabei schien Craven...

    Kino.de Redaktion  
  • Hollywood trauert um Wes Craven

    Hollywood trauert um Wes Craven

    Mit "Nightmare on Elm Street" und "Scream" schuf er legendäre Serien des modernen Gruselkinos. Nun ist Wes Craven im Alter von 76 Jahren gestorben.

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare