Scissors

Filmhandlung und Hintergrund

Nach dem Pressewirbel und sensationellen Erfolg von „Basic Instinct“ ist Sharon Stone („Total Recall“) in aller Munde. Erfolgsträchtig wurde der ursprüngliche Titel dieses bisweilen ebenso surrealen wie verwirrenden Thrillers (O-Titel: „Scissors“) dem Megahit angepaßt. Regisseur Frank de Felitta zeigt sich als profunder Hitchcock- und Polanski-Kenner. Gnadenlos verarbeitet er Motive aus „Die Vögel“, „Marnie“, „Ich...

Angie kommt nach einem traumatischen Erlebnis in ihrer Kindheit mit dem Leben nicht mehr zurecht. Als sie auch noch beinahe vergewaltigt wird, verliert sie jeden Halt. Eine Liaison mit dem Schauspieler Allen scheitert an ihrer Unfähigkeit zu einer Beziehung. Angies letzte Zuflucht ist ihr Psychiater. Er schickt sie in eine Wohnung. Dort findet Angie eine Leiche, aber die Flucht bleibt ihr verwehrt, denn alle Türen sind geschlossen. Von merkwürdigen Stimmen getrieben, verliert sie den Verstand vollends. Ein geschickter Schachzug des Psychiaters: Der Mord geht auf sein Konto. Das Opfer war der Liebhaber seiner Frau. Den Mord will er Angie in die Schuhe schieben. Doch es kommt alles anders.

Angie kommt nach einem traumatischen Erlebnis in ihrer Kindheit mit dem Leben nicht mehr zurecht. Als sie auch noch beinahe vergewaltigt wird, verliert sie jeden Halt. Angies letzte Zuflucht ist ihr Psychiater…

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Nach dem Pressewirbel und sensationellen Erfolg von „Basic Instinct“ ist Sharon Stone („Total Recall“) in aller Munde. Erfolgsträchtig wurde der ursprüngliche Titel dieses bisweilen ebenso surrealen wie verwirrenden Thrillers (O-Titel: „Scissors“) dem Megahit angepaßt. Regisseur Frank de Felitta zeigt sich als profunder Hitchcock- und Polanski-Kenner. Gnadenlos verarbeitet er Motive aus „Die Vögel“, „Marnie“, „Ich kämpfe um dich“, „Bei Anruf Mord“, „Der Mieter“ und „Ekel“ zu einem soliden Psychococktail, in dem neben Sharon Stone auch Steve Railsback („Lifeforce“) und Ronny Cox („Robocop“) zu sehen sind. Im Sog von „Basic Instinct“ ist ein Achtungserfolg durchaus drin.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Scissors