Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Schwarzer Sonntag

Schwarzer Sonntag

  
Poster Schwarzer Sonntag

Streaming bei:

Alle Streamingangebote

Filmhandlung und Hintergrund

Packende Verfilmung des ersten Romans von Thomas Harris, in der arabische Terroristen einen Anschlag auf den Super Bowl planen.

Arabische Terroristen von der Gruppe „Schwarzer September“ planen einen Anschlag auf den amerikanischen Super Bowl: Sie wollen mit einem Zeppelin über das Stadion fliegen und dort eine Bombe mit 200.000 Stahlsplittern zünden. Bei einem Einsatz entdeckt Mossad-Agent Kabakov ein Tonband, das Hinweise auf den Terrorakt gibt. In Washington schließt er sich mit dem FBI-Mann Corley zusammen. Ein verzweifelter Wettlauf mit der Zeit beginnt.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

5,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Schwarzer Sonntag: Packende Verfilmung des ersten Romans von Thomas Harris, in der arabische Terroristen einen Anschlag auf den Super Bowl planen.

    Als sie 1977 in die Kinos kam, galt John Frankenheimers pragmatisch-coole Verfilmung von Thomas Harris‘ erstem Roman über einen geplanten Terroranschlag auf ein Football-Stadion als übertrieben und paranoid. Heute ist das Szenario beinahe von der Realität überholt worden. Doch nicht nur deshalb ist dieses vom Attentat während der Olympischen Spiele in München inspirierte Actionepos auch heute noch zeitlos spannend: John Frankenheimer hält die einzelnen Handlungsfäden straff beisammen, bis zum rasenden Showdown beim Super Bowl.
    Mehr anzeigen