Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Schiri im Abseits

Schiri im Abseits

   Kinostart: 25.01.2007
zum Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Drama um einen Schiedsrichter, der falsch pfeift. Angelehnt an wahren Ereignissen.

Frank Weber (Alexander Hanfland) ist jung, dynamisch, verführbar. Weil er dringend Geld braucht für einen Lebensstil, den er sich nicht leisten kann, und eine heiße Freundin, die sonst mit einer dickeren Brieftasche rummacht, beschließt er, ein paar krumme Dinger zu drehen. Das ist für Frank auf den ersten Blick weder kompliziert noch gefährlich. Denn Frank ist Fußballschiedsrichter im Profi-Zirkus.

Robert Hoyzer, der korrupte Schiri aus dem wirklichen Leben, ließ vorsorglich den Anwalt aufmarschieren und ist nicht zuletzt deshalb selber schuld, wenn ihn jetzt wieder jeder in Verbindung bringt mit dem natürlich voll fiktiven Helden eines romantischen Kriminalfilms aus deutschen Landen.

Frank Weber ist jung, dynamisch, verführbar. Weil er dringend Geld braucht für einen Lebensstil, den er sich nicht leisten kann, und seine Freundin Jessica Moos, die wegen eigener finanzieller Schwierigkeiten einem kapitalkräftigeren Nebenbuhler zu verfallen droht. Also beschließt Frank, der Fußballschiedsrichter im Profi-Zirkus ist, ein falsches Spiel zu spielen und - falsch zu pfeifen.

Bilderstrecke starten(12 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Schiri im Abseits

Darsteller und Crew

  • Alexander Hanfland
  • Melanie Vollmar
  • Marek Zedek
  • Wolfgang Eysold
  • Claus Wilcke
  • Kali Zmugg
  • Franziska Kolbe
  • Alexander Hertel
  • Oliver Wahl
  • Sunga Weineck
  • Egmont Stawinga
  • Rainer Goernemann
  • Lutz Schebesta
  • Peter Wessling
  • Joky Lambertz
  • Ingo Schebesta

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

4,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(1)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Schiri im Abseits: Drama um einen Schiedsrichter, der falsch pfeift. Angelehnt an wahren Ereignissen.

    Dezent inspiriert vom aufsehenerregenden Bundesliga-Skandal um Schiedsrichter Robert Hoyzer drehte Debütant Lutz Schebesta einen romantisch angehauchten Kriminalfilm, dessen eigentliche Handlung mit dem Fall Hoyzer jedoch nicht viel gemeinsam hat. Die Hauptdarsteller Alexander Hanfland, Melanie Vollmer und Marek Zedek kommen allesamt vom Theater.
    Mehr anzeigen