Der fünfte Film der Reihe hat das humorige Horror-Franchise tatsächlich nicht mit Ruhm bekleckert. Es wäre irrsinnig schade, wenn dieser Teil den immerwährenden Abschluss bilden würde und daher muss man fragen: Wann kommt endlich die Fortsetzung?

Wer sich an dieser Stelle mehr als eine Gerüchtesammlung wünscht, kann sich bereits jetzt frustriert wieder abwenden, denn etwas anderes hat im Netz derzeit niemand zu bieten. Allerdings erschien der fünfte Teil sieben Jahre nach dem vierten und deshalb wäre es viel zu früh, um die Flinte ins Korn zu werfen. „Scary Movie 5“ (Abräumer der Goldenen Himbeere 2014) kam 2013 in die Kinos, es könnte also mit dem sechsten Teil noch bis 2020 dauern. Das ist die einige frohe Botschaft, die wir hier verbreiten können, bevor wir uns in weiteren Spekulationen ergehen. Die Erfinder der Reihe Aaron Seltzer und Jason Friedberg haben allerdings zwischenzeitlich neue Parodien ins Leben gerufen: „Who the F#@K Took My Daughter“ erscheint 2017 und ist eine Persiflage auf „Taken“ mit Liam Neeson. 2018 soll dann „Star Worlds Episode XXXIVE=MC2: The Force Awakens The Last Jedi Who Went Rogue“ veröffentlicht werden. Bei beiden Filmen wirken Seltzer und Friedberg als Autorenteam und Regisseure mit.

Horror-Serien: Die 5 besten Alternativen zu „The Walking Dead“

Scary Movie 6: Noch kein Wort über eine Fortsetzung

Die beiden haben aber mit dem, von ihnen ins Leben gerufenen, Scary-Movie-Franchise nichts mehr zu tun. Im Blickfeld stehen in dieser Hinsicht vor allem der Drehbuchautor, Produzent und Regisseur David Zucker, sowie Malcolm D. Lee, der die Arbeit am fünften Teil geleitet hat, da sich Zucker weigerte die Regie zu übernehmen. Allerdings kam es zu einem Nachdreh und er musste trotzdem noch ran, denn Lee war bereits mit einem anderen Projekt befasst.

Bilderstrecke starten(9 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Scary Movie

Ob sich dieses Team erneut zusammenfinden wird, wer das Drehbuch schreibt oder die Regie führt - dies alles lässt sich nur aus den Sternen oder dem Kaffeesatz ermitteln, weil es keine einzige handfeste Ankündigung gibt. Noch nicht mal eine Andeutung in den sozialen Medien lässt sich auftreiben. Es hilft offensichtlich nur Geduld und das Prinzip Hoffnung.

Hier seht ihr den Trailer zu Scary Movie 5

Scary Movie: Alle Teile im legalen Stream sehen

Zum Trost könnte man noch mal einen Ausflug ins vergangene Jahrzehnt unternehmen und sich die Filme im legalen Online-Stream ansehen.

  • Netflix hat immerhin „Scary Movie 3“ in der Flatrate, dieser Film ist auch mit Amazon Prime-Abo gratis zu sehen.
  • Scary Movie 1 & 2 sind derzeit gar nicht im Stream erhältlich, dafür aber als Angebot in der .
  • Für Scary Movie 4 & 5 werden bei Amazon jeweils 3,99 € fällig.
  • Alternativ könnt ihr euch alle Filme für einen knappen Fuffi auch auf holen.

Sobald uns neue Gerüchte oder Fakten zur Fortsetzung von „Scary Movie“ erreichen, werden wir sie an dieser Stelle mit euch teilen.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • "Scary Movie 5" im Oktober auf DVD & Blu-ray

    Der fünfte Teil der Horrorfilm-Parodie-Reihe "Scary Movie" kommt in einer leicht verlängerten Fassung ins Heimkino. Fans des Franchise dürfen sich zudem auf Blu-ray-Fassungen der beiden ersten Teile freuen.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • US-Komödie "Scary Movie 5" mit neuer Hauptdarstellerin

    Dimension Films kündigt für den mittlerweile fünften Teil der beliebten „Scary Movie“-Filmreihe mit „High School Musical“-Star Ashley Tisdale eine neue Hauptdarstellerin an. In den vier Vorgängerfilmen übernahm bisher Anna Faris die Hauptrolle der etwas einfältigen Reporterin Cindy Campbell, die es mit zahlreichen Figuren aus bekannten Horrorfilmen zu tun bekam. Im Vorfeld hatte sich Faris bereits für eine Rückkehr...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare