Scalps

Filmhandlung und Hintergrund

Sehr harter, in seiner Brutalität zum Teil zu verspielter Italo-Western, der versucht, mit gängigen Klischees das Westerngenre wieder aufleben zu lassen. Die Story ist dennoch recht spannend und flott inszeniert, wobei mit Filmleichen inflationär umgegangen wird. Bei Fans und auch beim breiteren Publikum dürften sich - nicht zuletzt der auffälligen Deko-Werbung wegen - zumindest kurzfristig sichere Umsätze erzielen...

Bei einem brutalen Überfall schlachtet ein Haufen marodierender Südstaatler unter der Führung des grausamen Connor ein Indianerdorf ab und nimmt die Häuptlingstochter Yarin gefangen. Schwer verletzt gelingt es ihr zu entkommen und sich zu dem Farmer Matt zu flüchten. Matt, ein ehemaliger Angehöriger von Connors Truppe, hat mit dem Schurken ohnehin noch eine Rechnung offen, denn der hat Matts Frau, seine eigene Tochter, umgebracht. Gemeinsam mit Yarin bekämpft er die Bande und erschießt, nachdem er selbst fast umgebracht wurde, Connor.

Indianer-Squaw und weißer Farmer rächen den Tod ihrer Angehörigen an einem marodierenden Südstaatentrupp. Brutaler und flott inszenierter Versuch, den Italowestern neu aufleben zu lassen.

Darsteller und Crew

  • Vassily Karis
    Vassily Karis
  • Mapi Galán
    Mapi Galán
  • Charly Bravo
    Charly Bravo
  • Beni Cardoso
    Beni Cardoso
  • Alberto Farnese
    Alberto Farnese
  • Lola Forner
    Lola Forner
  • Bruno Mattei
    Bruno Mattei
  • Claudio Fragasso
    Claudio Fragasso
  • Roberto di Girolamo
    Roberto di Girolamo
  • Sergio Cortona
    Sergio Cortona
  • Luigi Ceccarelli
    Luigi Ceccarelli

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Sehr harter, in seiner Brutalität zum Teil zu verspielter Italo-Western, der versucht, mit gängigen Klischees das Westerngenre wieder aufleben zu lassen. Die Story ist dennoch recht spannend und flott inszeniert, wobei mit Filmleichen inflationär umgegangen wird. Bei Fans und auch beim breiteren Publikum dürften sich - nicht zuletzt der auffälligen Deko-Werbung wegen - zumindest kurzfristig sichere Umsätze erzielen lassen.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Scalps