Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Sappho

Sappho

Sommerliebe Ton nicht korrekt von Video - Trailer

Sappho: Erotikdrama, in dem sich eine frisch verheiratete amerikanische Millionärstochter in den Flitterwochen auf Lesbos mit einer Griechin vergnügt.

Filmhandlung und Hintergrund

Erotikdrama, in dem sich eine frisch verheiratete amerikanische Millionärstochter in den Flitterwochen auf Lesbos mit einer Griechin vergnügt.

In den 1920er-Jahren heiratet die amerikanische Millionärstochter Sappho den Künstler Phil. Während der Flitterwochen auf der Insel Lesbos liest Sappho nicht nur die Gedichte ihrer griechischen Namensvetterin, sondern lernt auch die Archäologentochter Helene kennen. Die Russin Helene verführt Sappho, die fortan vom Glück in einer Dreierbeziehung träumt. Aber nur solange, bis Helene ihr mitteilt, dass sie sich in Zukunft ausschließlich Phil widmen möchte.

Bilderstrecke starten(3 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Sappho

Darsteller und Crew

  • Avalon Barrie
  • Todd Soley
  • Lyudmila Shiryaeva
  • Bogdan Stupka
  • Elissaios Vlachos
  • Vassilis Psychogiopoulos
  • Oksana Osipova
  • Sergey Kosenko
  • Anatoliy Semenov
  • Robert Crombie
  • Artur Novikov
  • Andrey Noviko
  • Bagir Rafiev
  • Igor Litoninsky
  • Maro Theodorakis

Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Sappho: Erotikdrama, in dem sich eine frisch verheiratete amerikanische Millionärstochter in den Flitterwochen auf Lesbos mit einer Griechin vergnügt.

    Erotikdrama, bei dem die Inspiration durch die Gedichte der antiken griechischen Poetin Sappho als Vorwand dafür dient, vorwiegend Frauen dabei zu zeigen, wie sie sich im Evakostüm miteinander vergnügen. Regisseur Robert Crombie („Assassin’s Run“) lässt die von ihm geschriebene Geschichte mit einem Akt enden, der sich am Schicksal der ersten Sappho orientiert. Über Längen und Plausibilitätsprobleme helfen Aufnahmen der beeindruckenden Insellandschaft hinweg.
    Mehr anzeigen