Slater rettet verlorene Seelen

Kino.de Redaktion |

Der dramatische Kriminalthriller Sacrifice erweitert seinen Cast mit Christian Slater (Lies & Illusions), Devon Bostick (Diary of a Wimpy Kid) und Kim Coates (Sinners & Saints). Bereits an Bord ist Cuba Gooding Jr. (Hardwired), der als verdeckt arbeitender Polizist, einen Ring von Heroindealern hochnehmen will. Als jedoch einer der jungen Dealer seine fünfjährige Schwester dem taffen Polizisten anvertraut, muss dieser seine Vorgehensweise überdenken. Slater übernimmt die Rolle eines Priesters, der erstaunlicherweise einen militärischen Hintergrund hat. Das Drehbuch dazu stammt von Damien Lee, der den Streifen auch inszenieren wird. Um die Produktion kümmern sich Michael Baker, Robert Menzies und Jeff Sackman.

Zu den Kommentaren

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Slater rettet verlorene Seelen