Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Rush Hour 3
  4. News
  5. Premiere: Die Film-Neustarts dieser Woche

Premiere: Die Film-Neustarts dieser Woche

Ehemalige BEM-Accounts |

Rush Hour 3 Poster

Beim Pay-TV-Sender Premiere gibt es diese Woche wieder einige Film-Neustarts zu vermelden.Den Anfang macht am Montag, 12. Januar 2009 um 20.15 Uhr, das Drama „December Boys“ mit Daniel Radcliffe: Maps ist einer von vier halbwüchsigen Waisenknaben, die alle im selben Monat geboren wurden. Sie leben hinter den Mauern eines katholischen Klosters im australischen Outback der 1960er-Jahre. Jahr um Jahr schwindet ihre Hoffnung, jemals Adoptiveltern zu finden. Die trübe Stimmung schlägt allerdings sofort um, als die vier ihre Sommerferien erstmals an der See verbringen dürfen…Am Mittwoch, 14. Januar 2009, feiert um 20.15 Uhr das Drama „The Namesake“ Premiere. Der Film dreht sich um Gogol, der in New York als Sohn indischer Einwanderer wie ein typisch amerikanischer Teenager aufwächst - und doch weiß er nicht wirklich, wo er hingehört. Hin und her gerissen zwischen den strengen Traditionen seiner indischen Eltern und dem Wunsch ein moderner Amerikaner zu sein, gerät er immer wieder in schwierige Situationen. Seine Suche nach der eigenen Identität wird zur abenteuerlichen Reise…Am Freitag, 16. Januar 2009 um 20.15 Uhr, startet der Mysteryfilm „The Return“ mit Sarah Michelle Gellar in der Hauptrolle. Der Film erzählt die Geschichte von Joanna Mills, einer schönen, jungen und erfolgreichen Frau. Nur in ihrem Privatleben sieht es gar nicht gut aus: Zu Familie und Freunden hat sie kaum Kontakt, ihr Ex entpuppt sich als Stalker, und Nacht für Nacht wird sie von düsteren Alpträumen geplagt. Darin wird eine junge Frau von einem Mann in schwarzen Stiefeln bestialisch ermordet, und der Täter nimmt anschließend auch die Jagd auf Joanna selbst auf. Doch dann werden aus den Alpträumen Visionen, die sogar reale Spuren auf Joannas Körper hinterlassen…

Weiter geht es am Samstag, 17. Januar 2009 um 20.15 Uhr, mit dem Thriller „Disturbia“. In der Hauptrolle ist Shia LaBeouf zu sehen: Kale ist ein psychisch angeschlagener Teenager, der zu drei Monaten Hausarrest verurteilt wird, weil er seinen Lehrer verprügelt hat. Eine elektronische Fußfessel macht es ihm dabei unmöglich, sich mehr als zehn Meter von dem Haus zu entfernen. Aus Langeweile beginnt er, seine Nachbarn mit Fernglas und Videotechnik erst zu beobachten und dann zu beschatten - und lernt dabei die hübsche Nachbarstochter Ashley (Sara Roemer) kennen. Als er in den Lokalnachrichten von einer Reihe mysteriöser Entführungen hört, glaubt er einen seiner Nachbarn als Täter überführen zu können. Kale und seine Freunde spionieren dem mutmaßlichen Serienkiller hinterher und stoßen auf dunkle Geheimnisse…

Den Abschluss bildet am Sonntag, 18. Januar 2009 um 20.15 Uhr, der Action Film „Rush Hour 3“ mit Jackie Chan und Chris Tucker. Dieses Mal übernehmen die ungleichen Partner alias Chief Inspector Lee und Detective James Carter einen Fall, der sie in dunklen Geschäfte einer chinesischen Triaden-Bande nach Paris führt. Dort versuchen sie das „ShySheen“, auch bekannt als „The Spirit of Death“, zu enträtseln: das bestgehütete Geheimnis eines der ältesten Verbrecher-Imperien der Welt…

News und Stories

  • Vin Diesel wird Kriegsheld

    Vin Diesel wird Kriegsheld

    Ehemalige BEM-Accounts09.04.2015

    Für Regisseur Ang Lee nehmen der "Fast & Furious"-Superstar und Chris Tucker an "Billy Lynn's Long Halftime Walk" teil.

  •  Jackie Chan und Chris Tucker planen "Rush Hour"-Wiedervereinigung

    Jackie Chan und Chris Tucker planen "Rush Hour"-Wiedervereinigung

    Ehemalige BEM-Accounts30.07.2012

    Fünf Jahre nach der Actionkomödie „Rush Hour 3“ mit Jackie Chan und Chris Tucker auf Verbrecherjagd, scheint nun ein weiterer Kinofilm in Arbeit zu sein, möchte das US-Magazin CraveOnline von Produzent Arthur Sarkissian erfahren haben. Demnach melden sich im nächsten „Rush Hour“ die beiden Helden als Lee und Carter zurück auf die Leinwand. Ob auch Regisseur Brett Ratner nach den ersten drei „Rush Hour“-Filmen wieder...