Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Running Out of Time 2

Running Out of Time 2

Play Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Actiongeladener, leichtfüßiger Gaunerthriller aus Hongkong, erlesen bebildert und von Genrefachmann Johnny To („Fulltime Killer“) stilvoll in hochglänzende Szene gesetzt. Mit seinem nominellen Vorgänger verbindet den zweiten Teil lediglich die Teilnahme einiger wohlbekannter Gesichter, ansonsten geriet im Sequel die Tonlage wesentlich entspannter, verspielter und komödiantischer als im doch eher düster-morbiden...

Ein ebenso dreister wie hochbegabter Dieb stiehlt Kunstwerke, die eben erst bei der Versicherungsgesellschaft PFA für mehrere Millionen versichert wurden. Dies geschieht zum denkbar ungünstigen Zeitpunkt, befindet sich die Versicherung doch in Übernahmeverhandlungen mit finanzstarken Partnern. Der Dieb droht, erneut zuzuschlagen, wenn ihm die PFA nicht 20 Mio. Lösegeld zahlt. Inspektor Ho, wie sein Widersacher ein Spieler vom Scheitel bis zur Sohle, übernimmt den Fall und lässt sich auf einen wilden Wettkampf mit dem Superdieb ein.

Die Jagd eines Cops auf einen Meisterdieb entwickelt sich zum sportlichen Wettkampf zwischen Fahnder und Gejagtem. Inhaltsarmer, doch allzeit stilvoller und actiongeladener Thriller von Genrefachmann Johnny To.

Bilderstrecke starten(10 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Running Out of Time 2

Darsteller und Crew

  • Johnnie To
    Johnnie To
    Infos zum Star
  • Lau Ching-wan
  • Ekin Cheng
  • Kelly Lin
  • Hui Shiu-hung
  • Lam Suet
  • Ruby Wong
  • Ding Yuin-shan
  • Law Wing-cheong
  • Yau Nai-hoi
  • Au Kin-yee
  • Charles Heung
  • Tiffany Chen
  • Cheng Siu-keung
  • Yau Chi-wai
  • Raymond Wong

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Actiongeladener, leichtfüßiger Gaunerthriller aus Hongkong, erlesen bebildert und von Genrefachmann Johnny To („Fulltime Killer“) stilvoll in hochglänzende Szene gesetzt. Mit seinem nominellen Vorgänger verbindet den zweiten Teil lediglich die Teilnahme einiger wohlbekannter Gesichter, ansonsten geriet im Sequel die Tonlage wesentlich entspannter, verspielter und komödiantischer als im doch eher düster-morbiden Teil 1. Inhaltlich kein Weitwurf, aber Optik, Stunts und Verfolgungsjagden halten jeden Vergleich.
    Mehr anzeigen