Pflanze bedroht Touristen in Horrorfilm "The Ruins"

Ehemalige BEM-Accounts |

Ruinen Poster

Im Horrorthriller „The Ruins“, der im mexikanischen Dschungel spielt, steht eine böse Pflanze im Mittelpunkt. Scott B. Smith schrieb das Drehbuch nach seinem gleichnamigen Roman, der auf Deutsch unter dem Titel „Dickicht“ erschien. Vier junge Touristen begegnen in Mexiko dem Deutschen Mathias, der sie überredet, im Dschungel nach seinem Bruder zu suchen. Der hatte mit einer archäologischen Gruppe nach antiken Mayastätten gesucht. Der Trip entwickelt sich zunehmend zum Horror, in dem das mysteriöse Gewächs, das mit Intelligenz ausgestattet ist, die Kontrolle übernimmt. Carter Smith ist der Regisseur des Films, der Mitte Mai in Deutschland starten soll. Mathias wird gespielt von Joe Anderson („Across the Universe“), die anderen Touristen von Jena Malone („In die Wildnis“), Laura Ramsey („She's the Man - Voll mein Typ“), Shawn Ashmore („X-Men 3: Der letzte Widerstand“) und Jonathan Tucker („Pulse - Du bist tot bevor du stirbst“).

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Fakten und Hintergründe zum Film "Ruinen"

    Mehr zum Film? Wir haben die wichtigsten Hintergründe und Fakten für Dich gesammelt: detaillierte Inhaltsangaben, Wissenswertes über die Entstehung des Films, ausführliche Produktionsnotizen. Klick rein!

    Kino.de Redaktion  
  • Sky: Die Film-Neustarts dieser Woche

    Das Pay-TV-Unternehmen Sky hat auch diese Woche wieder einige Film-Neustarts zu vermelden, die auf dem Sender Sky Cinema starten. Den Anfang macht am Montag, 22. Februar 2010 um 20.15 Uhr, die Komödie “Happy-Go-Lucky“. Der Film erzählt die Geschichte der Grundschullehrerin Poppy, die immer gut gelaunt ist. Sie läuft in schrillen Klamotten durch die Gegend und lässt sich ihren Optimismus von niemandem verderben. Doch...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Pflanze bedroht Touristen in Horrorfilm "The Ruins"

    Im Horrorthriller „The Ruins“, der im mexikanischen Dschungel spielt, steht eine böse Pflanze im Mittelpunkt. Scott B. Smith schrieb das Drehbuch nach seinem gleichnamigen Roman, der auf Deutsch unter dem Titel „Dickicht“ erschien. Vier junge Touristen begegnen in Mexiko dem Deutschen Mathias, der sie überredet, im Dschungel nach seinem Bruder zu suchen. Der hatte mit einer archäologischen Gruppe nach antiken Mayastätten...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Ben Stiller produziert Dschungelabenteuer

    Scott B. Smiths Bestseller The Ruins wird verfilmt und dass seine Bücher Filmqualität haben, bewies er schon mit Ein einfacher Plan, der von Sam Raimi adaptiert wurde. Bei The Ruins schreibt Smith selbst das Drehbuch und Jonathan Tucker (Pulse) wird die Rolle von Jeff, einen angehenden Medizinstudenten, übernehmen. In dem Thriller macht eine Gruppe von Freunden einen gemütlichen Urlaub in Mexico. Alles geht gut, bis...

    Kino.de Redaktion  

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Film-News
  4. Ruinen
  5. Pflanze bedroht Touristen in Horrorfilm "The Ruins"