Filmhandlung und Hintergrund

Das Rentier Rudolph mit der roten Nase erlebt weitere lustige Abenteuer. Nachdem die erste Veröffentlichung bereits beeindruckende Verkaufszahlen schreiben konnte, sollte auch diese zum Weihnachtsrenner avancieren.

Ein geheimnisvoller Spielzeugdieb entführt mit seinem Luftschiff alle Spielsachen, schreckt nicht mal vor der Weihnachtsstadt zurück, wo die Vorbereitungen für das Fest abgeschlossen sind. Rudolph und Zahnarztelf Hermey erlösen Löwenkönig Moonracer von Zahnschmerzen. Auf der Rückfahrt stranden die Freunde vor der Insel von Königin Camilla, die ihr Zahnmobil repariert. Rudolph und Rentier Clarice gestehen sich ihre liebe. Da werden Santa Claus‘ Spielzeuge entführt. Rudolph und seine Freunde verkleiden sich als Spielzeuge und stellen den Dieb.

Darsteller und Crew

  • Bill Kowalchuk
    Bill Kowalchuk
  • Michael Aschner
    Michael Aschner

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

2,3
3 Bewertungen
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(2)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Rudolph mit der roten Nase 2: Das Rentier Rudolph mit der roten Nase erlebt weitere lustige Abenteuer. Nachdem die erste Veröffentlichung bereits beeindruckende Verkaufszahlen schreiben konnte, sollte auch diese zum Weihnachtsrenner avancieren.

    Der zweite Zeichentrickfilm um „Rudolph the Red Nosed Reindeer“, das einem von mehr als 3000 Interpreten gesungenen Lied (1940) entsprungene Rentier, das Weihnachten rettet. Die ausdrucksstarken Figuren zeigen Charaktereigenschaften wie Mut, Toleranz und Hilfsbereitschaft und erleben spannende Verfolgungsjagden und die überraschende Entlarvung des Spielzeugdiebs. Zu den deutschen Sprechern gehören Katja Riemann (Königin Camilla), Wolfgang Völz (Santa Claus) und Ralf Bauer (der Dieb).

News und Stories

Kommentare