Romantic Moments Box

  1. Ø 0
   2006
Romantic Moments Box Poster

Filmhandlung und Hintergrund

Romantic Moments Box: Sammlung mit drei Low-Budget-Filmen, deren Bandbreite von philosophisch-anthropologisch über charmant-spannend bis zu heiter-besinnlich reicht.

„Kardia“: Aus der kleinen Hope, deren Adoptivvater stirbt, damit sie leben kann, wird eine erfolgreiche Kardiologin, die sich mit den Eigenheiten des menschlichen Herzens befasst. „Back to Love“: Junkie Art gibt sich die Schuld dafür, dass seine Freundin Cody nach einer Überdosis im Krankenhaus ums Leben kämpft. Eine Zeitmaschine soll ihm helfen, alles anders zu machen. „Flirting with Flamenco“: Die gefrustete Telefonverkäuferin Sylvia schöpft neuen Mut, als Abwechslung in Gestalt des Flamenco-Gitarristen Pablo in die Stadt kommt.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Drei Low-Budget-Produktionen, von denen in erster Linie die englische Beziehungskomödie „Flirting with Flamenco“ auf heiter-besinnliche Weise die versprochenen romantischen Situationen liefert. Das aus Kanada stammende Familiendrama „Kardia“ bietet eine einfühlsame, mitunter philosophisch angehauchte Meditation über das Herz und seine Zusammenhänge. Ebenfalls aus Kanada stammt „Back to Love“, eine Art Mischung aus Junkie-Drama und Fantasy-Abenteuer, in der Jungstar Jay Baruchel („Duell der Magier“) versucht, die Vergangenheit zu reparieren.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Romantic Moments Box