Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Rogue Squadron
  4. News
  5. Absage mit Ansage: Kinostart für neuen „Star Wars“-Film ersatzlos gestrichen

Absage mit Ansage: Kinostart für neuen „Star Wars“-Film ersatzlos gestrichen

Absage mit Ansage: Kinostart für neuen „Star Wars“-Film ersatzlos gestrichen
© IMAGO / Cinema Publishers Collection

Schlechte Nachrichten für Fans des intergalaktischen Raumkampfs: „Star Wars: Rogue Squadron“ wurde von Disneys Veröffentlichungsliste gestrichen.

Rogue Squadron

Während sich „Star Wars“-Fans ab nächster Woche mit „Andor“ in ein neues Abenteuer der weit, weit entfernten Galaxis stürzen dürfen, sorgt ein anderes Projekt nun für Furore: „Star Wars: Rogue Squadron“. Denn der 2020 angekündigte Titel ist nun vorerst von Disneys Programmliste gestrichen worden, wie SlashFilm berichtet.

Ursprünglich sollte „Star Wars: Rogue Squadron“ im Dezember 2023 in den Kinos starten, doch die gravierenden Verzögerungen des Drehstarts sorgten bereits im vergangenen Jahr für Schlagzeilen. Nun hat Disney den Film erstmal von deren Liste der Veröffentlichungen genommen, was nicht unbedingt bedeutet, dass das gesamte Projekt gestrichen wurde. Zum aktuellen Zeitpunkt gibt es lediglich keinen offiziellen Release-Termin mehr für den noch nicht gedrehten Spielfilm.

Als Grund für diesen Schritt hat Disney die Verfügbarkeit von Regisseurin Patty Jenkins („Wonder Woman“) angegeben. Die 51-jährige Filmschaffende soll „Star Wars: Rogue Squadron“ nach einem Drehbuch von Matthew Robinson inszenieren, ist nun allerdings aufgrund der Dreharbeiten zu „Wonder Woman 3“ zeitlich erstmal nicht verfügbar. Neben Patty Jenkins wurde vor geraumer Zeit zudem auch Taika Waititi („Thor: Love and Thunder“) für ein „Star Wars“-Film verpflichtet, sodass sich nun die Frage stellt, welchen der beiden Film wir zuerst zu Gesicht bekommen.

Bei Disney werden aktuell zahlreiche Veröffentlichungstermine von großen Filmprojekten verschoben: Die Realverfilmung von „Schneewittchen und die sieben Zwerge“ wurde auf den 22. März 2024 datiert und auch die bislang titellose „Alles steht Kopf“-Fortsetzung hat mit dem 14. Juni 2024 einen neuen Erscheinungstermin erhalten. Ebenfalls auf 2024 verschoben wurden außerdem das „König der Löwen“-Prequel „Mufasa“ (5. Juli), das Remake von „Die Geistervilla“ (11. August) sowie ein unbekannter Marvel-Film (6. September).

Auf der jüngst stattgefundenen D23 Expo hat Disney allerdings auch zahlreiche neue Projekte angekündigt. Die Highlights haben wir für euch in unserem Video zusammengefasst:

Die Reaktionen der Fans auf das Schicksal von „Star Wars: Rogue Squadron“

Im Rahmen der Ankündigung haben sich „Star Wars“-Fans auf Twitter zu Wort gemeldet und ihre Meinung zu der traurigen Nachricht geteilt. Dabei reagierten einige Nutzer*innen mit einer Prise zynischem Humor auf das traurige Schicksal von „Star Wars: Rogue Squadron“:

„Disney hat Patty Jenkins bekommen, um den ‚Star Wars: Rogue Squadron‘-Teaser zu inszenieren, in dem sie über ihren Piloten-Vater spricht und wie er das Fliegen liebte, nur um dann den Film einzustampfen.“

„Ich werde optimistisch sein und sagen, dass das Streichen von ‚Rogue Squadron‘ von Disneys Veröffentlichungsliste bedeutet, dass [Disney] sich bereit macht, um anzukündigen, was wirklich kommen wird.“

„‚Rogue Squadron‘ ist vielleicht der einfachste ‚Star Wars‘-Beitrag für eine Adaption. Es ist ‚Top Gun‘ im All.“

Wenn ihr Lust habt, mit einer neuen Geschichte in die „Star Wars“-Welt abzutauchen, könnt ihr euch auf „Andor“ freuen. Die Serie rund um einen der Helden aus „Rogue One: A Star Wars Story“ startet am 21. September 2022 mit gleich drei Folgen auf Disney+. Anschließend erwartet euch im Wochentakt immer mittwochs eine neue Episode. Solltet ihr noch keine Mitgliedschaft bei Disney+ haben, könnt ihr euch aktuell für einen Sparpreis von 1,99 Euro den ersten Monat sichern.

Ihr seid waschechte „Star Wars“-Fans? Dann beweist es uns in unserem Quiz: 

Wie gut kennst du „Star Wars“? Teste dein Wissen im großen Quiz!

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.