Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Rodencia y el diente de la princesa

Rodencia y el diente de la princesa

Filmhandlung und Hintergrund

Nun also sind auch Peru und Argentinien mit dabei auf dem großen internationalen Familienkinokarussell mit diesem stilvoll angerichteten, dreidimensionalen Trickfilm um das große Abenteuer von ein paar sprechenden, niedlichen Tieren ganz nach bestem Vorbild der (immer noch offiziellen) Traumfabrik. Es gibt Action, was zu Lachen, jede Menge Spannung, und ein paar lateinamerikanische Besonderheiten. Kinder kommen auf...

In der fantastischen Mäusewelt Rodencia versucht sich Jungmäuserich Sebastian gerade vergeblich als Zauberer, als eine Invasion des verfeindeten Rattenvolkes die Sicherheit von Land und Leuten bedroht. Umso wertvoller wäre jetzt ein magisches Artefakt wie etwa der Zahn der Prinzessin. Sebastian hat schon immer von dieser Prinzessin geträumt, sehr zum Missfallen von Freundin Brie. Gemeinsam mit zwei starken Kriegern brechen sie auf in Menschenwelt, um den Zahn zu ergattern. Doch der Weg ist gesäumt von gefährlichen Abenteuern.

Als die Invasion der Ratten rollt, sucht eine tapfere Gruppe von Mäusen den gefährlichen Weg in die Menschenwelt. Ebenso actiongeladenes wie gewitztes, dreidimensionales Trickfilmabenteuer aus Lateinamerika.

Darsteller und Crew

  • David Bisbano

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Nun also sind auch Peru und Argentinien mit dabei auf dem großen internationalen Familienkinokarussell mit diesem stilvoll angerichteten, dreidimensionalen Trickfilm um das große Abenteuer von ein paar sprechenden, niedlichen Tieren ganz nach bestem Vorbild der (immer noch offiziellen) Traumfabrik. Es gibt Action, was zu Lachen, jede Menge Spannung, und ein paar lateinamerikanische Besonderheiten. Kinder kommen auf ihre Kosten, und Erwachsene müssen den Film auch nicht scheuen.
    Mehr anzeigen