Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. RoboCop
  4. News

News

  • Russell Crowe in aller Munde

    Russell Crowe hat gerade keinen neuen Leinwandhit in den Kinos, dennoch war der australische Filmstar in dieser Woche in vielen News aus der Welt des Films präsent. Zum einen gab er ebenso wie Superstar Will Smith seine Zusage, eine kleine Rolle in Winter’s Tale, dem Regieprojekt des Drehbuchautors Akiva Goldsman zu übernehmen. Hintergrund dieser Nachricht: das lang geplante Projekt drohte angesichts eines zu hohen...

    Kino.de Redaktion  
  • Drehbuchautor für "RoboCop"-Remake gefunden

    MGM entwickelt derzeit eine Neuverfilmung von Paul Verhoevens „RoboCop“ aus dem Jahr 1987. Für die Regie ist bereits Jose Padilha vorgesehen, nun konnte das Studio mit Nick Schenk einen neuen Drehbuchautor verpflichten. Der Drehbuchautor von Clint Eastwoods „Gran Torino“ wird die Geschichte über einen Polizisten adaptieren, der bei einem Einsatz schwer verletzt wird. Die Gelegenheit für den mächtigen Konzern OCP...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Michael Fassbender: Unser Mann in Hollywood ist bestens im Geschäft

    Streng genommen ist das einzig deutsche an Michael Fassbender die Tatsache, dass er in Deutschland als Sohn eines deutschen Vaters zur Welt kam. Aufgewachsen ist er allerdings in Irland, der Heimat seiner Mutter, und seine Karriere ging ebenfalls im Ausland vonstatten. Trotzdem: Fassbender ist wohl der einzig deutschstämmige, der es als Hollywood-Darsteller so richtig geschafft hat und sowohl für Action-, als auch für...

    Kino.de Redaktion  
  • Padilha will Fassbender als Robocop

    Ein neuer Tag, ein neues Remake? Ja, in der Tat, denn der oft missverstandene und noch öfter gefeierte 80er Jahre-Klassiker Robocop wurde noch nicht für das neue Millennium modernisiert. Dieser Aufgabe möchte sich nun der brasilianische Regisseur José Padilha stellen, nachdem Darren Aronofsky sich auch eine Weile mit diesem Projekt beschäftigt hatte. Wie es aussieht arbeitet der Filmemacher, der mit seinen beiden...

    Kino.de Redaktion  
  • Michael Fassbender für "RoboCop"-Remake im Gespräch

    Regisseur José Padilha wird für MGM die geplante Neuverfilmung des Actionfilms „RoboCop“ in Szene setzen. Für die Hauptrolle scheint nun der deutsche Schauspieler Michael Fassbender im Gespräch zu sein, eine Bestätigung liegt jedoch noch nicht vor. Die Neuverfilmung von Paul Verhoevens Actionfilm „RoboCop“ aus dem Jahr 1987 handelt von einem Polizisten, der bei einem Einsatz schwer verletzt wird. Die Gelegenheit...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Regisseur für "RoboCop"-Remake gesucht

    Das Filmstudio MGM hat die Suche nach einem Regisseur für die geplante Neuverfilmung des Actionfilms „RoboCop“ begonnen. Gute Chancen hat anscheinend der brasilianische Regisseur Jose Padilha („Elite Squad“) auf den freien Posten, ebenfalls im Gespräch waren die Filmemacher Robert Rodriguez und David Slade.Als Vorlage dient Paul Verhoevens Actionfilm „RoboCop“ aus dem Jahr 1987, in dem ein Detroiter Polizist bei einem...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Jolie will mit "Wrestler"-Regisseur drehen

    Jolie will mit "Wrestler"-Regisseur drehen

    Angelina Jolie liebäugelt mit dem kommenden Film von "Wrestler"-Macher Darren Aronofsky - und der Rolle einer eiskalten Kindermörderin.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Aronofsky verabschiedet sich von Robocop

    Regisseur Darren Aronofsky freute sich zwar, als man ihm mitteilte, dass er das schon sehr lange geplante Projekt Black Swan nun schließlich in Angriff nehmen kann, doch die Freude darüber hielt nicht lange an. Denn auch wenn er sehr ausgiebig und eng mit dem Autor David Self für sein anderes Projekt, das Robocop-Remake zusammen arbeitete, wurde sein Vertrag dafür nun nicht verlängern. Das Studio sucht indessen nach...

    Kino.de Redaktion  
  • Darren Aronofsky Regisseur von "RoboCop"-Remake

    Darren Aronofsky („The Fountain“) wird beim Remake von „RoboCop“ bei MGM Regie führen. Der geplante Relaunch der sehr erfolgreichen Filmserie über einen tödlich verwundeten Polizisten, der als Cyborg zu den Ordnungshütern zurückkehrt, soll den Charakter eines Film Noir erhalten. Als Drehbuchautor ist David Self („Road to Perdition“) an Bord. Die Sci-Fi-Action soll 2010 in die Kinos kommen. Zu den Produzenten gehört...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Remake von "Robocop" in Planung

    Der Sci-Fi-Film „RoboCop“ um einen in der Zukunft ermordeten Polizisten, der als halber Roboter wiederbelebt und in den Kampf gegen Kriminelle geschickt wird, gehört heute dank seiner extremen Brutalität und der damit verbundenen unglaublich zynischen Sicht auf die amerikanische Zukunft zu den großen Klassikern des Genres - auch wenn die Zensur sich in der Vergangenheit nur zu gerne des Films angenommen hat. Dem holländischen...

    Kino.de Redaktion