• "Road House"-Remake: MMA-Kämpferin Ronda Rousey übernimmt Hauptrolle

    Rowdy Herringtons Werk aus dem Jahre 1989 dürfte eher eingefleischten Cineasten ein Begriff sein. Für den 2009 verstorbenen Patrick Swayze erwies sich Road House als eine der besseren Entscheidungen in seiner wechselhaften Schauspielkarriere, die den Dirty Dancing-Star nach zweifelhaften Streifen wie Steel Dawn und Dirty Tiger zunächst wieder auf Kurs brachten. Im anstehenden Remake steht nun eine Dame im Mittelpunkt...

    Kino.de Redaktion  
  • "Road House"-Remake: Rob Cohen dreht Patrick Swayzes Film neu

    Es nimmt kein Ende: Nun möchte MGM seinen Kinofilm "Road House" mit Patrick Swayze zurück auf die große Leinwand holen. Die Regie übernimmt "Alex Cross"-Regisseur Rob Cohen. Die Suche nach einem "neuen" Dalton als Karate-kämpfenden Rausschmeißer hat begonnen.

    Ehemalige BEM-Accounts