Ritter der Zeit

  1. Ø 0
   1996
Trailer abspielen
Ritter der Zeit Poster
Trailer abspielen

Filmhandlung und Hintergrund

Ritter der Zeit: Klassisches Fantasy-Märchen, daß sowohl als spannendes Abenteuer, packender Action-Reißer und als sanfte Love-Story funktioniert.

Die ebenso durchtriebene wie schlaue Hofastrologin Karnissa hat den edlen König Francis in der Hand. Sie ist im Besitz einer magischen Uhr, die die Menschen seines Reiches schneller altern läßt. Einzig der junge und tapfere James, getragen von seiner Liebe zur schönen Prinzessin Stephanie, nimmt den Kampf gegen Karnissa auf.

Um endlich Frieden zwischen seinem und dem Volk der Morlin zu stiften, konstruiert der Magier Aeschilus auf Geheiß des Königs eine Uhr, welche die Lebenszeit der Menschen beeinflussen kann. Die Hexe Karnissa stiehlt die Erfindung und beschleunigt damit drastisch den Alterungsprozeß der Schloßbewohner. Als das Heer des Königs von Karnissas Schergen gnadenlos vernichtet wird, macht sich der mutige Bedienstete James auf den Weg, die Uhr zu zerstören. Zur Belohnung winkt eine Hochzeit mit Prinzessin Stephanie.

Eine magische Uhr, die die Lebenszeit der Menschen kontrollieren kann, gerät in die Hände einer bösen Hexe. Fantasy-Märchen des Spezialeffektemachers von „Total Recall“ für junges Publikum.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Der Special-Effects-Spezialist und Set-Designer Markus Rothkranz („Total Recall“, „The Lost Boys“) erzählt in seinem Regiedebüt ein klassisches und romantisches Fantasy-Märchen, daß sowohl als spannendes Abenteur, packender Action-Reißer und als sanfte Love-Story funktioniert. Die perfekten Spezialeffekte machen den Film zu einem optischen Genuß für jung und alt.

Kommentare