Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Ring
  4. News
  5. Paramount findet Autor für "The Ring 3D"

Paramount findet Autor für "The Ring 3D"

Ehemalige BEM-Accounts |

Ring Poster

Paramount Pictures plant mit „The Ring 3“ die mittlerweile zweite Fortsetzung des Horrorfilms „The Ring“, diesmal sogar in 3D. Als Drehbuchautor wurde David Loucka engagiert, der derzeit an dem Script für „Dream House“ mit Rachel Weisz, Naomi Watts und Daniel Craig in den Hauptrollen, arbeitet.Basierend auf dem japanischen Original „Ring“von Hideo Nakata aus dem Jahr 1998, entstand im Jahr 2002 der erste US-Film „The Ring“ von Regisseur Gore Verbinski mit Naomi Watts in den Hauptrollen. Die Geschichte handelt von einer mysteriösen Videokassette. Wer sich dieses Band anschaut, sieht alptraumhafte Bilder, gefolgt von einem merkwürdigem Telefonanruf. Dieser kündigt den Tod des jeweiligen Zuschauers in genau sieben Tagen an.Es sollte mit „Ring 2“ eine Fortsetzung geben, die im Jahr 1998 als japanisches Original und im Jahr 2005 als US-Remake von dem japanischem Regisseur Hideo Nakata selbst gedreht wurde. Ob der japanische Regisseur für den dritten US-Film wieder die Regie übernehmen wird, ist noch nicht bekannt.

News und Stories