Resistance

  1. Ø 0
   Kinostart: 24.10.2019
Resistance Poster

Filmhandlung und Hintergrund

Resistance: Matthias Schweighöfer und Jesse Eisenberg treffen in einem Biopic über den Pantomime Marcel Marceau, der sich 1942 dem Widerstand anschloss, aufeinander.

Marcel Marceau (Jesse Eisenberg), der Sohn eines jüdischen Metzgers, entdeckt seine Leidenschaft zum Schauspiel, als er zum ersten Mal einen Charlie-Chaplin-Film sieht. Der junge Marceau, geboren Mangel, will die Kunst der Stille zu seinem Handwerk machen. Doch als Frankreich im Zweiten Weltkrieg besetzt wird, muss die jüdische Familie vor den Deutschen fliehen. Marcel jedoch beschließt, sich den Besatzern zu widersetzen.

Als Marcel die Widerstandskämpferin Emma (Haley Bennett) kennenlernt, beschließt er, ihrem Beispiel zu folgen. Im Jahr 1942 wird auch Marcel Marceau zum Teil der französischen Resistance. Gemeinsam mit Emma gelingt es ihm, Kinder jüdischer Familien außer Landes und in die Schweiz zu bringen. Der SS-Offizier Klaus Barbie (Matthias Schweighöfer) hat derweil von Hitler persönlich den Auftrag erhalten, die Resistance mit allen Mitteln zu zerstören.

„Resistance“ — Hintergründe

Der Pantomime und Schauspieler Marcel Marceau ist eine der außergewöhnlichsten Künstlerpersönlichkeiten des 20. Jahrhunderts. Marceau wurde als Kind einer jüdischen Familie 1923 in Straßburg geboren. Gemeinsam mit seinem Bruder Simon schloss er sich dem Widerstand an und kämpfte später als Angehöriger der französischen Armee, bevor er in der Nachkriegszeit seine Karriere mit der weltberühmten Figur des tragikomischen Clowns „Monsieur Bip“ begründete.

Im Biopic des Regisseurs Jonathan Jakubowicz („Hands of Stone“) wird die Hauptrolle von Jesse Eisenberg („Justice League“) übernommen. Berührungsängste mit dem Thema muss Eisenberg nicht haben, seine Mutter arbeitete als professioneller Clown. Eisenberg wiederum steht Haley Bennett („Regeln spielen keine Rolle“) als Widerstandskämpferin Emma gegenüber. Die Rolle des SS-Offiziers Klaus Barbie wiederum geht an Matthias Schweighöfer („Vielmachglas“), der als Gründer der Firma Pantaleon Films an der Produktion von „Resistance“ beteiligt ist.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme
So werten die Kritiker (0)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kommentare